Schmerzende Arme vom neuen Auto?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde auch abwarten ob es so bleibt, aber vor allem ein paar andere Sitzpositionen ausprobieren, also z.B. weiter nach hinten, oder weiter nach vorne, etwas schräger oder steiler, etc.?!

Wenn es keine Servolenlung hat die dein altes kann es sein das du muskelkater bekommen hast weil ohne servo ist es definitiv anstrengender zu kurbeln :)

Also Servolenkung hat heutzutage wirklich fast jedes Auto. Ich vermute eher, dass du verkrampft bist und deshalb die Schmerzen hast. Bei meiner ersten Fahrt im neuen Auto konnte ich vor lauter Schmerzen die Beine kaum noch bewegen. Ich musste sogar unterwegs Pause machen. Hatte mich total in den Hüften verkrampft. Geh die Sache ein wenig lockerer an, dann wird es mit der Zeit besser werden. Bei mir jedenfalls ist es jetzt gut.

Was möchtest Du wissen?