Schmerzen Unterschenkel, Thrombose?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ich würde das nicht unterschätzen! in unserem bekanntenkreis kenne ich drei fälle von thrombose! alle im alter um die 30. einmal kombination pille + rauchen, einmal ein mann und einmal nach einem kaiserschnitt - leider mit todesfolge! ich selbst wurde sogar als nichtraucherin einmal direkt ins krankenhaus geschickt, weil der verdacht bestand. zum glück hat der sich nicht bestätigt. wenn beschwerden da sind, lass lieber einmal mehr einen arzt drauf kucken, als dass es nachher zu spät ist!

Hallo!

Würde es beim Internisten abchecken lassen, es können Durchblutungsstörungen sein. Es könnte aber auch was anderes sein!

MfG gute Besserung

Was möchtest Du wissen?