Schmerzen Schulter - Tossy oder Athrose?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Arthrose ist eine Abnutzung der Gelenke. Vielleicht da verhört?

Das Schultereckgelenk (medizinisch: Akromioklavikulargelenk, AC-Gelenk; anatomisch (lat.) Articulatio acromioclavicularis) ist die gelenkige Verbindung zwischen dem äußeren Ende des Schlüsselbeins (Clavicula) und dem oberen Ende des Schulterblattes (Scapula), der sogenannten Schulterhöhe (Akromion). Das Akromioklavikulargelenk (ACG) gehört zu den echten Gelenken (Diarthrosen)

und Tossy ist hier bei Wikipedia gut erklärt:

http://de.wikipedia.org/wiki/ACG-SprengungnachTossy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Enjoy
19.08.2012, 08:14

Definitiv nicht verhört.

"Doc2" meinte auf dem Röntgenbild eine "Scharte" zu erkennen. und sprach von einer Arthrose.

Nachdem was ich so im Netz zu beiden Sachen gefunden habe, scheint es sich schon um um unterschiedliche Diagnosen und damit auch Prognosen zu handeln.

"Doc 2" stellte mir nämlich keine wesentliche Besserung - nach den 2 Spritzen - in Aussicht.

Auch war die Aussage, daß Schmerzen nach Belastung in Zukunft immer wieder kämen, weil eine Arthrose irreprabel sei. Laut "Doc 2" wären somit nie wieder Kimmzüge und Liegestütz möglich.

0

Naja, soweit ich weiss ist Tossy eine Fraktur der Clavicula, also des Knochens, der vom Brustbein zum Arm geht. Da gibt es verschiedene Tossy klassifizierungen. Schulterarthrose ist eigentlich etwas anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?