Schmerzen nach Kapsel-Einnahme (Kapsel steckt fest ?)

1 Antwort

Hallo Apo, an Deiner Stelle würde ich doch mal zum Arzt gehen. Ich glaube nicht, dass Du das Auflösverhalten Deiner Kapseln in Wasser mit dem Auflösverhalten im Körper vergleichen kannst. Schließlich produziert Dein Körper ja Magensäure, der die Kapsel - falls Sie da unten ist - schon längst aufgelöst haben sollte. Wie gesagt, geh mal besser zum Arzt, wenn Du noch immer ein Fremdkörpergefühl hast. Alles Gute. G.

Tablette stecken geblieben - Entzündung der Speiseröhre?

Hallo Leute, Mir ist gestern Abend eine Ibuprofen 400mg im Hals stecken geblieben und wollte auch mit Wasser und was Essen nicht runter. Habe sie mit reichlich Wasser wie immer geschluckt. Mein Problem ist, dass jetzt meine Speiseröhre entzündet ist (hatte ich schonmal durch Reflux.. daher weiß ich wie sich das anfühlt), was kann ich dagegen tun? Habe Pantopracol 40mg daheim. Würde das helfen?

Muss dazu erwähnen dass ich momentan Anitbiotika gegen meine Bronchitis nehme.

LG

Sam

...zur Frage

Ibuprofen in der Speiseröhre stecken geblieben- was nun?

Hallo,

gestern Abend nahm ich vor dem schlafen als Schmerzmittel eine Ibuprofen Tablette und schluckte sie mit einer halben Tasse Tee runter. Ich merkte schon da , dieses unangenehme Gefühl im Hals wenn was stecken bleibt aber dachte, der Rest der Tasse müsste doch reichen und es in den Magen zu spülen. Nachts wache ich auf und meine Speiseröhre ? Schmerzt sehr. Ich habe noch immer das Gefühl die Tablette steckt fest. Habe jetzt etwas nachgelesen aber überall stehen nur Tipps wie man es verhindern kann. Ich würde aber gerne wissen wie der Schmerz jetzt verschwindet :( Musste die ganze Nacht aufstoßen und bei jeder Bewegung Schmerz es. Als Grund zum Arzt zu rennen sehe ich es aber nicht .. oh und habe nachts noch eine Scheibe Brot mit Wasser runtergespült ..

danke für alle Antworten

...zur Frage

Tablette steckengeblieben?

Hallo ich habe eben Antibiotikum genommen und habe das gefuehl dass mir noch etwas in der Speiseröhre festsitzt da die Tablette kurz steckengeblieben ist dann hab ich sehr viel Wasser nachgetrunken und an der stelle ist das gefuehl auch weg aber ich weiß nicht ob es Einbildung ist aber ich habe das gefuehl dass diebtablette etwas weiter unten steckengeblieben ist.. Geht das?

...zur Frage

Kältegefühl im Kopf

ganz komisch - wenn ich was Süßes esse /ich meine was sehr süßes/bekomme ich so ein Gefühl, ob ich in den Kopf fließendes kaltem Wasser habe. Das Gefühl verschwindet nach kurzer Zeit. Vielleicht weiss jemand was das Ganze bedeuten könnte?

...zur Frage

Bisphosphonate und Nebenwirkungen

Ich frage hier im Namen meiner Mutter: sie nimmt Bisphoshonate. Die soll man ja mit viel Wasser nehmen, damit sie nicht in der Speiseröhre steckenbleiben, weil die die Speiseröhhre reizen. Jetzt hat sie eine Tablette genommen und die steckt irgendwie im Hals. Nicht so, dass die Atemnot hat, aber sie meint, sie hat da unten beim Kehlkopf immer das Gefühl " da ist was". Man kennt es ja vom Essen. Was ist, wenn es da in einer Schleimhautfalte steckt? Also die Tablette? Kann das sehr schädlich sein oder soll sie einfach schauen die nächsten Tage, dass sie viel trinkt damit die Tablette irgendwann runtergespült wird?

...zur Frage

Nach Magenspieglung Schmerzen beim essen?

Ich hatte heute eine Magenspieglung und jetzt tut mir beim essen was weh. sie haben angeblich proben von meiner Speiseröhre und Magen genommen. bin erst 13 :( Ist das schlimm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?