Schmerzen linker Körper Breich?

1 Antwort

Wahrscheinlich Magnesiummangel / Mineralienmangel allg.

Ich bekam vor 1 Jahr ein künstliches Hüftgelenk. Und ich gab der Heilung ihre Zeit, doch jetzt ist es 1 Jahr her, und ich habe stechende Schmerzen. Was tun?

Ja, ich habe mein Problem schon geschildert, und ich verstehe es nicht das ich nach 1 Jahr immer noch so stechende Schmerzen habe, das ich nicht einmal gehen kann wenn das starke Schmerzmittel nachlässt! Das sind furchtbar stechende Schmerzen.

Beim Röntgen kommt aber nichts großartiges raus, das diese argen Schmerzen erklären könnte!! Bitte was kann das sein?? Leider geben sich die Ärzte auch nicht wirklich Mühe zu forschen, was es sein könnte!

Ich bin schon fertig von diesen Schmerzen und kann höchstens 3 Stunden schlafen durch diese Schmerzen, den Fuß mit der TEP aufs Bett heben oder in ein Auto heben, sticht ebenfalls schrecklich im Hüftgelenk, und wie gesagt, ich bin so beeinträchtigt, das ich nicht einmal gehen kann!!

...zur Frage

Hilft Chranio-Skral-Therapie bei Verspannungen?

Ich habe im Schulter- und Nackenbereich in letzter Zeit ziemlich üble Verspannungen, dadurch ziemliche Schmerzen und häufiger Migräne-Anfälle. Auch habe ich manchmal ganz kurze Schwindelanfälle. Kann mir eine Chranio-Sakral-Therapie helfen?

...zur Frage

Wunder Po, bei Großmutter

Hallo,

meine Großmutter befindet sich nun seit 3 Jahren im Altersheim. Ihr linker Arm ist gelähmt und sie ist unfähig zu laufen. Sie muss daher ihren Tag stets im Sitzen oder Liegen verbringen.

Da sich ihr Muskelgewebe zurrückgebildet hat, ist ihr Po nun ständig wund, inzwischen sogar blutig. Sie hat selbstverständlich schmerzen. Es ist nur möglich, sie einseitig zu lagern, aufgrund der Lähmung ihres rechten Armes, jedoch hat sie durch das Lagern ebenfalls schmerzen, weshalb man sie nicht in dieser Position lassen kann.

Ihr Bett hat eine Matratze mit Luftkammern, jedoch zeigt diese keine Wirkung. Nun haben wir ein spezielles Kissen, ebenfalls mit Luftkammern, bestellt, was die Krankenkasse bezahlt, jedoch zeigt dies ebenfalls keine Wirkung.

Die Pfleger sind völlig am Verzweifeln, genau so wie die Ärzte. Was kann man tun? Meine Idee war eine Matratze, welche ein Loch im Po Bereich hat, damit der Po nicht gereizt wird, jedoch denke ich nicht, dass so etwas existiert.

Hat irgendjemand einen Vorschlag? Ich bin für jede Hilfe dankbar.

...zur Frage

Schmerzen in linker Brust, Ideen

Ich habe seit nun etwa drei Monaten stärker werdende Schmerzen in der linken Brust. Diese ziehen sich vom unteren linken Bereich an der Seite entlang bis zur oberen Mitte. Es ist immer eine andere Stelle, den Schmerz würde ich als brennend beschreiben. Es fühlt sich weniger so an, als käme es von innen, als eher als käme es vom Gewebe. Ein Besuch beim Kardiologen blieb unauffällig. Auch der Frauenarzt meinte, alles in Ordnung.

Hat irgendjemand eine Idee? Vielleicht einen Nerv eingeklemmt oder so?

Ich bin ratlos:(

...zur Frage

Schmerzen im Fuß was tun? :(

Hatte nach einer op am zeh eine kleine Entzündung in der wunde. Es ist inzwischen aber verheilt. Nun hab ich aber seit ca zwei Wochen schmerzen beim Gehen im Mittelfuß und nähe des Knöchels. War schon beim Arzt und er sagte es könnte davon kommen dass ich mein Fuß falsch verlagert hätte was möglicherweise stimmen könnte da ich nach der op eine zeit lang seitlich gelaufen bin. Aber wann gehen die schmerzen und wie kann ich die Heilung ggf beschleunigen?

...zur Frage

Stechende schmerzen brust frau?

Hallo ich habe vor 2 tagen plötzlich in der linken brust stechende brustschmerzen bekommen und die linke brust ist auch sehr empfindlich. Der stechende schmerz kommt unregelmässig und ich kann nichts gegen ihn tun da die schmerzen so extrem stark sind. Ich hatte meine periode erst gerade und hatte noch nie solche schmerzen und kenne diesen schmerz nicht. Im intim bereich war am sonntag der scheideneingang so angeschwollen das mann nichts mehr genau erkennen konnte. Plötzlich auftretende übelkeit ist seit 3 tagen auch täglich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?