Schmerzen in der Wade bei Plantarsehnenentzuendung?

1 Antwort

Hallo,

die Entzündung deiner Plantarsehne verursacht mit Sicherheit diese Wadenschmerzen.

Du kannst die Sehne mit einem Eispack kühlen, schonen, Quarkwickel machen.

Dehnübungen, aber mit Absprache deines Physiotherapeuten.

Sehnenentzündungen sind oft sehr schmerzhaft und langwierig, sie können sich chronifizieren.

Evtl. wäre eine Strahlentherapie oder Stosswellentherapie noch hilfreich.

Die Strahlentherapie kann vom Arzt als Kassenleistung verordnet werden, die Stosswellentherapie ist meistens als Eigenleistung zu zahlen.

Ich bin vor vielen Jahren monatelang konservativ mit einem Tennisarm behandelt worden - ohne Erfolg - die Stosswellentherapie hat die Entzündung dauerhaft geheilt.

Vielleicht wäre dass noch ein Ansatz.

Ich wünsche dir eine gute Besserung und liebe Grüße

Ferse verstaucht/geprellt?

Hallo :/ Seit gestern nach dem Sportunterricht (Wir haben den Obersberger Fitnesszirkel gemacht) tut meine Ferse schrecklich weh.. Direkt nachm Sport habe ich es gemerkt, daheim dann Schmerzsalbe drauf und dachte es wird besser.. keine Besserung :/ Dann bin ich schlafen und dachte heute morgen wäre es vielleicht besser.. auch Fehlanzeige. Ich kann auftreten, nur tut es halt weh. Wenn ich Schuhe anhabe, ich war heute den ganzen Tag, 11 Stunden, in der Schule und hab nichts gespürt. Kaum komm ich nach Hause, Schuhe aus, Schmerz wieder da. Es ist nur die rechte Ferse und wenn ich drücke, dann tut der Knochen? weh. Ist das eher ne Prellung oder verstaucht? Zum Arzt bin ich bisher nicht, weil ich die Schmerzen als aushaltbar empfinde und ja ständig hoffe, dass sie schnell weg sind. Habt ihr Tipps die helfen könnten? Außer zum Arzt zu gehen, danke.

...zur Frage

Wie lange dauert in der Regel die Heilung von der Fersegewebe?

Hallo, durch ein härtere Aufprall auf der Ferse, habe ich viel Schmerzen an der Ferse. Ich kann kaum auftreten: In Kernspin ist zu sehen: ein Ödem und eine Fibrosis in dem fettige Polster der Ferse. Es hat nix mit Fersensporn zu tun. Es tut mir seit 8 Monaten weh und es geht nicht besser, ich kann kaum mich bewegen da nur sehr weiche Schuhe tragen kann. Wenn ich schwimme, die Gewebe wird weicher und tut noch mehr weh. Ich bin ein bisschen skeptisch was man durch den Kernspin sehen kann. Wenn eine Verletzung an der Knochenhaut wäre, würde man auch in Kernspin sehen?.

Ich habe in internet nach Fersenschmerz gesucht und der Hauptteil der Berichte befassen sich mit der Fasziitis und dem Fersensporn, aber es gibt nichts was mit Entzündung der Gewebe oder Knochenhaut zu tun hat. Ich möchte gerne Beratung.

Meine Frage ist: Dauert so lange die Heilung bei dieser Art von Ödem?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?