Schmerzen in der linken Wade,was kann das sein?

1 Antwort

Du solltest sofern es geht vermeiden das Bein weiter stark zu belasten. Der Schmerz ist ein Warnsignal um weiteren Schaden zu verhindern du solltest dem nachgeben und nicht weiter belasten. Wenn es sich nicht selbst bessert zum Arzt

ich habe ein ziehenden schmerzseitlich am oberschenkel der beim treppensteigen am extremsten ist.

ich spüre die schmerzen beim liegen an denhüftknochen .ganz extrem aber beim treppensteigen oder beim aufstehen aus der sitzposition

...zur Frage

Wadenschmerzen! Was kann es sein bitte um Hilfe oder Ideen?

Hallo zusammen,

ich hatte ja mal nen Post erstellt wegen möglicher Thrombose.

Diese wurde durch meinen Hausarzt/Internist (zum wiederholten mal durch unterschiedliche Ärzte) wiederlegt nachdem er vor knapp anderthalbwoche ein Venen Ultraschall bei beiden Beinen sogar gemacht hat. Jeden falls geht's mir immer noch nicht besser. Ich hab immer noch ständig schmerzen im Bein die im Oberschenkel Innen/Aussen/Mittig sehr ziehend sind und schmerzen und sich dann in die Wade ziehen, es zieht Links außen und rechts außen und die Wade selbst fühlt sich verkrampft an, allerdings ist die Wade weich und man kann sich mühellos kneten und massieren ebenfalls ist sie auch nicht geschwollen oder gerörtet oder sonst was, jedoch der Musekl fühlt wie verkrampf an. Kann mir da irgendwer helfen der das ähnlich mal hatte. Die schmerzen gehen jetzt seit 4wochen, ich weiß nicht mehr weiter.

Vielleicht hat ja jemand ne Idee. Ich danke schon mal im Vorraus für antworten.

...zur Frage

Ich habe an der linken vorderen Wade kleine Pickel und einen etwas größeren lilanen Pickel. Ich bin 14. Warum ist das da? Es kann sein, dass es mal ein Mücken?

...zur Frage

Knieschmerzen bis in die wade

Hey.

Ich habe seit einer Woche schmerzen im linken Knie, das äußert sich meistens beim Treppensteigen oder wenn ich sitze und dann aufstehe und beim Bein ausstrecke. Außerdem hab ich auch noch schmerzen in der linken wade, oder eher gesagt an der außenseite von meinem bein, das merke ich vor allem, wenn ich in der Hocke stehe und dann vorwärts oder so gehe. Zu mir, ich bin erst 17, fechte ( Rechtshänder ) und auch nicht übergewichtig. Wäre cool, wenn ihr mir vielleicht helfen könntet, weil ich will jetzt nicht sofort zum Arzt rennen, nicht dass das einfach nur eine Überbelastung oder so ist. wenn ihr noch fragen habt, fragt einfach

danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?