Schmerzen in der linken Brust/Lunge nach Erkältung?

0 Antworten

Ich habe jetzt seit ungefähr einem Monat Husten, der einfach nicht weggeht.

Ich habe seit circa einem Monat total Husten, der richtig schlimm ist, das tut auch total weh beim Husten. Nachdem das nach ein paar Tagen nicht wegging, bin ich zum Arzt, der meinte die Lunge wäre frei, hat mir aber trotzdem Hustenlöser verschrieben. Den habe ich wie angewiesen genommen. (Falls das wichtig ist, die hießen GeloRevoice Halstabletten) Ich hatte danach immernoch Husten und bin dann nochmal zum Arzt, der meinte immernoch die Lunge sei frei und da hätte sich nichts abgesetzt. Das war vor 1 1/2 Wochen. Irgendwas muss da aber sein, da wenn ich Huste auch Schleim rauskommt,der muss ja irgendwo herkommen. Ich habe jetzt zu dem Husten noch Schnupfen bekommen und durch den Schnupfen extrem Druck auf den Ohren, so dass ich auf meinem linken Ohr momentan so gut wie garnichts höre, da der Druck auch nicht weggeht und dazu tut das auchnoch weh... Was kann das nur sein? Das muss doch irgendwas sein, man hat doch nicht über einen Monat total Husten, der in der Lunge schmerzt, wenn da aber nichts in der Lunge ist... Jemand Erfahrungen damit oder eine Idee was ich tun kann? Wirklich nochmal zum Arzt gehen? Ich war schon bei ZWEI verschiedenen Ärzten... Gehts jemandem vielleicht ähnlich und weiss was das ist?

Ein dreifaches Danke, Danke, Danke, für alle die Antworten :3

...zur Frage

Kopfschmerzen trotz Schmerzmittel - woran liegt das?

Ich hab eine schwere Erkältung, die gerade im Abklingen ist (Husten, Hals, etc.). Ich hab die letzten Tage immer wieder Schmerzmittel genommen (Ibuprofen und Diclophenac .. ich glaube, so schreibt man das), damit ich überhaupt schlafen konnte. Heute früh habe ich auch nochmal eine Tablette genommen, hab aber trotzdem die ganze Zeit Kopfschmerzen. Kann man sich so schnell an Schmerztabletten gewöhnen, dass die nach so wenigen Tagen schon nicht mehr wirken?

...zur Frage

Rückenschmerzen nach starken Husten?

Ich hatte letzte Woche eine starke Erkältung und habe sehr viel gehustet. Jetzt habe ich Rückenschmerzen, was für mich sehr untypisch ist. Können die Schmerzen vielleicht vom Husten kommen, oder ist das unwahrscheinlich?

...zur Frage

Kleine Menge Blut im Auswurf- sehr bedenklich?

Ich habe gerade eine recht heftige Erkältung und starken Husten. Gerade kam wieder etwas Schleim hoch und beim Ausspucken war ein kleines bisschen Blut dabei. Ist es möglich, dass die Lunge oder die Bronchien so gereizt sind, dass das vorkommen kann oder ist das doch besorgniserregender?

...zur Frage

Erkältung, aber nur Schnupfen?

Hallo, habe jetzt seit ungefähr 11 Tagen einen Schnupfen der am Anfang wirklich schlimm war, mit Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit und brennenden Augen, jetzt sind alle anderen Symptome seit 6 Tagen weg. Das Sekret war aber immer klar, bis auf ein einziges mal (gelblich). Allerdings habe ich nur Schnupfen, keinen Husten, keine Halsschmerzen, nichts. Jetzt meine Frage wie lange sollte er maximal noch andauern und kann dieser Schnupfen noch gefährlich werden in dem Sinne von einer Entzündung (Herz, Lunge oder Hirn).

...zur Frage

Schatten in der Brust aber es wurde nichts gefunden.???

Ich habe seit 8 Tagen massive Schmerzen in der linken unteren Brust so stark, dass ich ohne Schmerzmittel nicht mehr laufen kann. Ich habe seit 1.1.013 eine starke Erkältung sehr starken Husten usw. Es wurde ein Röntgenbild der Lunge gemacht da war alles in Ordnung! Aber Schatten im Brustgewebe. Dann war ich 3 Tage später bei der Feindiagnostik der Brust es wurde nichts gefunden, schmerzen gehen ganz langsam zurück. eine Entzündung konnte auch nicht festgestellt werden Blutbild ist ok. Keiner kann mir sagen woher der Schatten kommt? Was kann das sein??? Hat jemand ähnliche Erfahrung??? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?