Schmerzen in der Achselhöhle?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...das hört sich nach einem angeschwollenem Lymphknoten an! Ich würde es am Montag dem Hausarzt vorstellen!Der wird dann weiter entscheiden!Warst Du in letzter Zeit erkältet?

Bitte nicht in der Achselhöhle und dem Knoten herrumdrücken!

LG AH

Frohes Fest!

Danke für die Antwort. Ich habe Halsschmerzen und das Gefühl als würde ich krank werden. Es kommt aber nichts :-)

Ich werde morgen mal zum Doc, irgendwie ist es ja doch sehr beunruhigend. Es könnte ja Krebs sein, oder?

0
@kariyes

Hallo @kariyes!

Sei bitte nicht beunruhigt!Ein Knoten muß nicht gleich Krebs bedeuten!!!Da gibt es ganz viele Dinge die dazwischen liegen!!!

Fakt ist einfach...........eine Verhärtung oder Knötchen/Knoten sollte vom Arzt immer kontrolliert werden!!!

Noch einen schönen Rest Weihnachtstag!

LG AH

0

Bei einer Erkältung oder einem Infekt sind meist die Lympfknoten am Hals betroffen, aber es kann auch sein, dass die Knoten in der Achselhöhle oder der Leiste geschwollen sind. Wenn du ja wie du schreibst Halsschmerzen hast, ist das sehr wahrscheinlich die Ursache. Aber wenn du je morgen eh zum Doc wolltest wird er das ja noch mal kontrollieren.

Was möchtest Du wissen?