Schmerzen in den Oberschenkeln (außen). Was kann es sein, was hilft dagegen, was sollte ich tun?

1 Antwort

Vielleicht hast du dir einen Muskelfaserriss zugezogen. Du solltest die Stellen gut einreiben, mit Arnika Salbe oder einer wärmenden Sportsalbe.

Auch sehr gut ist Franzbranntwein vorher auf die Hand zu geben und dann auf den Oberschenkel aufklatschen und anschließend einreiben.

Beim Duschen kann es hilfreich sein, nach dem warmen Duschen das Wasser kalt zu stellen und über den Oberschenkel laufen zu lassen für 10 bis 15 Sekunden. Das regt die Durchblutung an.

Ischias Nerv? + ziehen am Oberschenkel?

Hey Community, ich weiß das ihr keine Ärzte seit und auch keine Ferndiagnosen stellen könnt, aber vielleicht hattet ihr sowas ja auch schon mal und könnt mir weiterhelfen. Die rechte Seite über dem Po tut total weh, als ob was eingeklemmt ist (das zieht auch direkt über den Po). Manchmal so schlimm das ich nur unter Schmerzen von der Couch aufstehen kann, oder zb auch morgens aus dem Bett zu kommen ist manchmal gar nicht so leicht.. . Zudem zieht und drückt es auch vorne am rechten Oberschenkel, was ist das?

Spritzen hinten rein helfen immer nur einen Tag genau so wie ne Schmerztablette. Manuelle Therapie hatte ich gerade 6x, hat gar nichts geholfen. Bin so langsam ratlos. Wo kann ich damit hingehen, was kann ich machen?

Orthopäde, Scherztherapeut???

Ich hoffe auf Antworten, Tipps und Ratschläge von euch.

Liebe Grüße, Sarah.

...zur Frage

Starke Schmerzen im Oberschenkel nach Muskelkater

Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen nach stärkerer Belastung der Beine ziemlichen Muskelkater der aber die letzten Tage nachgelassen hatte. Heute Morgen bin ich dann aber durch extreme Schmerzen wach geworden. Ich habe ein fasst schon reißenden Schmerz in der Oberschenkel-Innenseite, kann vor Schmerzen kaum laufen, alleine das Heben des Beines wird mit stark ziehenden Schmerzen begleitet. Ist das jetzt eine folge von Überbelastung nach dem Muskelkater?

...zur Frage

Habe seit Montag abend schmerzen im ganzen linken Bein. Was könnte es sein?

Hallo, ich mache mir etwas Gedanken. Ich bin 25 Jahre alt , weiblich, 165 cm und ca 68 Kilo. Ich habe diese Woche Montag abend plötzlich schmerzen im linken Bein bekommen. Der Schmerz ist sowohl am Oberschenkel vorne und das gesamte Unterbein. Den Schmerz würde ich als brennenden Muskelkater beschreiben. Im liegen bzw im ruhigen stehen geht es einigermaßen und hört zeitweise auf. Beim gehen schmerzt es jedoch. Mein Fuß kribbelt zudem ab und zu und auch mein Nerv oder Muskel im Oberschenkel (kann es nicht genau definieren ) hat heute gezuckt. Ich hab auch ab und zu das Gefühl gehabt mein Bein spannt aber es ist nicht angeschwollen, wärmer als das andere Bein oder verfärbt.

Über einen Hinweis / Tipp bin ich dankbar

...zur Frage

Schmerzen in der Leiste, nach Skitour?!

Hallo, wir waren gestern auf Skitour. Doch es kam so ein Schemrz in der Leiste auf, der mich beinahe den letzten Nerv gekostet hat. Und zwar kommt dieser Schmerz wenn ich den Oberschenkel zur Brust hin bewege. Das ist ein ganz unangenhmer Schmerz, ein bisschen wie Muskelkater. Was meint ihr kann das sien?

...zur Frage

Stechen im linken Unterrücken - was tun?

Ich habe einen dauerhaften stechenden leichten Schmerz an der linken Seite am Rücken unten. Oberhalb des Gesäßmuskels. Der Schmerz ist seit etwa einer Stunde da, Sport habe ich in den letzten Tagen keinen gemacht also kann s kein Muskelkater sein.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?