Schmerzen in den Fingern, wie blaue Flecken/eingeklemmt.

1 Antwort

Das hört sich an wie eine Entzündung. Die Frage ist nur - woher kommt die Entzündung?

Prinzipiell gibt es für eine Entzündung verschiedene Gründe. Am häufigsten kommt eine Entzündung durch in den Körper eingedrungene Schädlinge wie Viren oder Bakterien zustande.(Infektion) Du hattest aber keine Verletzung und außerdem waren verschiedene Finger betroffen.

Aber auch andere Zustände können zu Entzündungen führen. Beispielsweise können bei einem Gichtanfall, die ausfallenden Harnsäurekristalle zu einer Entzündung führen. Wurde Dein Harnsäurewert schon einmal bestimmt und eine Gicht ausgeschlossen?

Ich hoffe das hilft dir. Liebe Grüße

3

Vielen Dank für die Antwort. Mein Doc ist sehr gewissenhaft, hat sofort Blut abgenommen und es werden alle nötigen Entzündungswerte wie Rheuma, Gicht, etc. getestet. Ergebnisse erfahre ich erst Montag. Habe ein Schmerzmittel bekommen, das bei Entzündungen und rheumatischen Erkrankungen helfen soll. Schmerz ist aber noch da. Bin jetzt gespannt, was die Blutergebnisse sagen. Werde dranbleiben, bis ich weiß, was es ist. Danke nochmal!

0

Schmerzen im Hangtelenk und Arm. Woher?

Wenn ich von innen auf mein Handgelenk klopfe (das habe ich einmal aus Versehen gemacht), habe ich stechende Schmerzen (man könnte fast Stromschläge dazu sagen) in der Hand, vor allem am Daumen und Zeigefinger, aber auch mein Arm tut dann weh. Woher kommt dieser Schmerz?

...zur Frage

Schmerzen und Schwellung zwischen Daumen und Zeigefinger

Hallo,

seit Juli habe ich sehr starke Schmerzen zwischen Daumen und Zeigefinger. Nach und nach bildete sich eine Schwellung. Je nach Beanspruchung wird diese größer bzw. schwächt wieder ab. Habe ein Blutbild machen lassen - angeblich ist alles ok. Nervenbahnen hab ich auch schon checken lassen, ist auch alles ok. Der Handchirurg will mir nicht weiter helfen. Was kann ich noch tun? Bzw. was kann das überhaupt sein? Wo kommt das her? Ich beanspruche meine Hand kaum noch und trage Bandagen, aber nichts hilft.... Sämtliche Salben habe ich auch schon ausprobiert. Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen bzw. einen Rat geben könnte.

MFG

P.S.: Beim Rheumatologen war ich schon, da ist alles ok

...zur Frage

Eitrige nagelbettentzündung?

Hallo:) seit Ostern habe ich meinen großen zeh angeschwollen und rot. Seitdem wächst auch der Nagel dort nicht mehr. Da ich aber keine großen Schmerzen hatte, bin ich nicht zum Arzt gegangen. Jetzt habe ich aber gestern entdeckt, dass sich an der Entzündung unter der Haut Eiter gebildet hat. Also dort wo der Nagel unten anfängt. Geht das von selber wieder weg oder was kann ich da machen?:/

Wäre echt lieb wenn ihr mir helfen könntet :)

...zur Frage

Kraftlose Finger, Muskelzucken der Hand. Was kann das sein?

Beim Neurologen abgeklärt, Kapaltunnelsyndrom ist es nicht, obwohl die Nerven ertwas verzögert reagieren. Bandscheibenvorfall in der Halswirbelsäule liegt zwar vor, soll aber auf die linke Seite Auswirkungen haben. Die Probleme liegen aber auf der rechten Seite. Vor allen Daumen und Zeigefinger sind kraftlos, ich kann etwas mit den Fingern festhalten. Zwischendurch immer wieder unkontrollierbares Muskelzucken der ganzen Hand, zeitweise bei Anstrengng Krämpfe.

...zur Frage

Vorbooten vom Schlaganfall

hallo, ich hatte vor ca. 6 wochen ein taubheitsgefühl in drei fingern, daumen zeigefinger und mittelfinger, und im mund war die linke hälfte betäubt wie bei einer spritze vom zahnarzt. das war am nächsen tag weg und kam wieder in form von geschmacklosigkeit im mund. alles was ich esse und trinke kann ich nicht mehr schmecken.das habe ich jetzt ca.5 wochen lang. kann mir einer sagen ,oder hatte einer schon mal so etwas, was das sein kann. ist das auch ein vorbote von einem schlaganfall? was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Sehnenscheidenentzündung oder empfindlich?

Hallo ihr Lieben. Ich hatte vor ca 4 Jahren eine Sehnenscheidenentzündung. Als ich zum Arzt ging war sie schon wieder abgeklungen. Hatte dann auch eine Zeit lang Ruhe aber die Schmerzen kamen wieder. Und seit da hab ich nach Belastung fast regelmässig Schmerzen. Die Schmerzen sind ähnlich wie bei der Sehnenscheidenentzündung nur: Manchmal zwischen einzelnen Fingern, manchmale bei allen 5 Fingern im untersten Gelenk, manchmal der Daumen, manchmal ziehts bis in den Ellbogen, mal in der Handinnenseite... Die Schmerzen sind dann am nächsten Tag in der Regel mehr oder weniger wieder weg. Kann das eine chronische Sehnenscheidenentzündung sein oder eher was anderes (weil die Schmerzen ja an unterschiedlichen Stellen auftreten). Und was kann ich dagegen tun? Ist ein Arztbesuch zwingend?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?