Schmerzen in den Fingergelenken nach KTS-Operation?

1 Antwort

Ich hatte sehr starke Fingergelenkschmwerzen bei Vitamin-D-Mangel. Vielleicht ist durch die OP der D3-Bedarf in Deinem Körper gestiegen und hat dadurch einen Mangel erzeugt?

Du kannst das beim Arzt messen lassen, oder mal eine Kapsel mit D3 probieren.Ich bekam damals von Freunden eine 50.000er Kapsel zum Ausprobieren, das half innerhalb von Stunden. Daraufhin habe ich mich gründlich schlaugemacht und selbst Medikation besorgt.

Man sagt übrigens, daß KTS durch Vitamin-B-Mangel hervorgerufen wird. Vielleicht hilft hier die Einnahme von B-Komplex, wie etwa von ratiopharm (bis zu 3x1, sagte mein Arzt).

Danke für den Tipp. Ich werde mich mit meinem Arzt kurzschließen um die Sache zu erörtern.

1
@jonnyej25

Das kannst Du. Ich würde mich aber auch unabhängig davon informieren. Mein Arzt lacht immer nur, wenn ich ihm was von Lebertran (Omega-3-Fettsäuren, nimmt viele Schmerzen von "Rheuma" weg) oder Vit D erzähle. Er hatte mir schon früher Kortison und MTX gegeben - aber nichts, was richtig hilft. Erst durch Selberlernen ging es mir dann dauerhaft besser.

0

Was möchtest Du wissen?