Schmerzen im Unterleib??

2 Antworten

Es kann sein, dass das ein Mittelschmerz ist, der tritt manchmal auf, wenn es zum Eisprung kommt. Ich würde aber bei anhaltenden Schmerzen im Unterleib immer zum Frauenarzt gehen, weil es auch eine Entzündung sein kann oder eine andere Erkrankung, bei der man eine Ultraschalluntersuchung oder ähnliches braucht.

hast du zufällig rückenprobleme?

das ist nämlich bei mir der fall. dann habe ich zwischendurch richtig heftiges ziehen und hab mir anfangs echt sorgen gemacht, aber meine frauenärztin meinte, im unterleib sei alles okay und da ich eh probleme habe, muss es davon sein.

aber es ist doch besser, dieses kontrollieren zu lassen...

Stechen im Linken Unterleib

Komme mir vor wie ein wrack mit meinen ganzen wehweh chen -.- Ich (W18) habe ab und zu (2-3 in drei Monaten) ganz starke schmerzen, ein stechen, im Unterleib, links. Ich kann kaum laufen, kaum sitzen oder liegen. Wenn ich mich dann nach vorn beuge(dann gehts ein wenig besser), ist es unmöglich wieder nach hinten und normal zu sitzen, tut zu sehr weh. Diese Schmerzen dauern 10 min ca und dann weg. Tut dann nur ein wenig weh wenn ich drauf drücke, aber ansonsten komplett weg. (Das geschieht NICHT während der Periode) Aber während meiner Periode habe ich auch immer starke Unterleib schmerzen.

Werde das zwar abklären lassen, aber damit ich ungefähr weiß was mich erwartet, Was ist das? Lg, danke!

...zur Frage

schmerzen im unterleib und knubbel entdeckt

Hey liebe Community! ich habe eine frage und zwar habe ich am sonntagabend einen ungefähr erbsen- großen Knubbel im rechten Unterleib entdeckt, der ein bisschen weh tut wenn ich drauf drücke. und sonst habe ich noch Bauchweh und in meiner brust ein leichtes ziehen sowie tuen die Brustwarzen weh.ich habe zudem Rückenschmerzen. Kann dies mit der Periode zusammen hängen? Ich habe echt angst dass es was schlimmes ist und hoffe das ihr mir helfen könnt!

danke, Lilly1904

...zur Frage

Herz oder Verdaaung?

Hallo Leute! Ich habe jetzt seit ungefähr 5 Tagen immer wieder so ein dumpfes Pochen in der Brust. Am Anfang dachte ich, dass es meine Verdauung war doch später habe ich gemerkt, dass es öfter dazu kommt, dass mein Herz dadurch beeinflusst wird. Ich kann es nicht richtig erklären, also irgendwie lädt es sich aus und schießt dann. So kann man es vielleicht beschreiben. Es tut nicht weh aber es schlägt oder pocht immer wieder so komisch. Dieses Pochen kommt nicht mit sportlicher Aktivität in Verbindung. Also beim Sport ist soweit alles gut. Es kommt den ganzen Tag lag aber immer verschiedend. Manchmal mehr manchmal weniger. Mein letzes EKG war ungefähr vor einem Monat und dies war wie immer in Ordnung.

Habt ihr eine Ahnung was das ist?

...zur Frage

Eileiterschmerzen beidseitig?

Hallo erstmal. Ich bitte euch erstmal um einen Rat, da ich erst Montag zum Arzt kann. Ich habe seit gestern sehr starke Unterleibschmerzen (dort, wo ich die Eileiter vermute) Die Schmerzen sind durchgängig treten aber teilweise sehr stark auf. Sie sind dann richtig ziehend und das ist im ganzen Unterleib. Auf beiden Seiten sind auch manchmal extreme Verhärtungen, die man fühlen kann, die sind allerdings nicht die ganze Zeit da. Zusätzlich ist mir wirklich sehr schwindelig, ich hab Kopfschmerzen und starke Übelkeit, jedoch kein Fieber. Manchmal waren die Schmerzen so stark, dass ich weder sitzen noch liegen konnte, wobei es im sitzen deutlich schlimmer wurde. Es ist definitiv nicht der Eisprung, und ich bekomme auch nicht morgen meine Periode. Meine letzte Periode war sehr schwach und kurz, dafür aber extrem schmerzhaft (schlimmer als sonst) Hat jemand eine Idee? Danke

...zur Frage

Zunge taub, wieso?

Seit genau einer Woche habe ich nun eine leicht taube Zunge. Ungefähr der Grad wie wenn man sich verbrannt hat. Nicht schmerzhaft aber nervig. Es wechselt auch die Position und manchmal verschwindet es auch für mehrere Stunden. Beim Hausarzt War ich heute. Die Ärztin wusste leider keinen Rat. Zu mir. 25, Übergewicht. Sitze den ganzen tag am PC (Job). Was könnte das sein ?

...zur Frage

Kribbeln unterm Fußballen und Zehen

Hallo.Mal ne Frage. Ich habe immer sehr oft so ein kribbeln in den Zehen,manchmal links,manchmal rechts,aber auch gleichzeitig in beiden Füßen.Heute ist es so,das es unterm linken Fußballen und der rechte große Zeh kribbelt.Das Kribbeln fühlt sich an,als wenn Strom durch den Fußballen und Zehen fließt.Dieses kribbeln kommt plötzlich und verschwindet nach ungefähr einer halben Stunde wieder.Ich habe aber sonst eigentlich keine Schmerzen.

Zur Info: Ich hatte vor 4 Jahren eine Bandscheiben-OP (LWS5 links). Das es wieder die Bandscheiben sind,kann ich mir eigentlich nicht vorstellen,da ich wie gesagt,keine Schmerzen habe und auch kein Taubheitsgefühl.

Nun meine Frage.Was könnte dieses kribbeln bedeuten?Hab schon gegoogelt,aber nichts gefunden.Ich hoffe ihr habt einen Tip oder Rat für mich. Würde mich über jede Antwort sehr freuen.

LG Doreen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?