Schmerzen im unteren Rücken bei Qi gong Übung?!?!

1 Antwort

Da Du das noch nicht gewöhnt bist reagierst Du mit Verspannungen oder verkrampfst.Wenn der Bereich kräftiger wird,d.h. trainierter geht dieses Symptom wieder weg.Bei dieser Haltung muß der Körper eine statische Muskelanspannung machen,gleichzeitig wird,wenn man das nicht gewöhnt ist und verkrampft,die Durchblutung lokal vermindert und man neigt zu Verspannungen.Laß Dich parallel dazu vom Physiotherapeuten massieren, dann geht alles besser und schneller.

Was tun bei ungleicher Beinlänge?

Bei mir wurde vor ca. 10 Jahren festgestellt das ich ungleiche Beine habe. Mich hat damals ein Passant einfach darauf angesprochen, das ich eine Fehlstellung habe als er mich laufen gesehen hat. Er hat mir daraufhin eine Übung gezeigt mit der ich die Beine wieder in die gleiche Länge bringen kan. Funktioniert einwandfrei. Nur mache ich die Übung sehr selten weil nie große Bechwerden hatte, manchmal ein ganzes Jahr nicht wobei man sie eigentlich täglich machen sollte. Die Beine sind nämlich relativ schnell wieder ungleich lang und ich merke das in letzter zeit wieder öfter beim gehen.

Meint ihr ich sollte deswegen mal zum Arzt oder reicht es wenn ich tägliche diese Übung mache? Viel mehr als irgendwelche Übungen verspreche ich mir von einem Arztbesuch nämlich auch nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?