Schmerzen im Mundbereich, was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, hat dir der Arzt denn kein Mittel mitgegeben gegen den Pilz? Wenn nicht, geh aufjedenfall noch mal zum Arzt und lass dir was gegen aufschreiben.

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh unverzüglich zum HNO-Arzt.

Gegen die Pilzbesiedelung mußt du was unternehmen.

Ernährung zwischenzeitlich auf Flüssig umstellen (Suppen...)

Übrigens nach Antibiotikagaben stets Darmflora mit PERENTEROL o.ä. wiederherstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit ich weiß, kann man gegen Pilze ja auch was machen. Wenn dein Arzt da nichts macht, würde ich auf jeden Fall noch zu einem anderen Arzt gehen. Und dann auch nichts gegen die Schmerzen geben. Anscheinend denkt der du wärst ein Simulant. Hört sich nicht sehr kompetent an.

LG, Julia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?