Schmerzen im Handgelenk chronisch??

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo LeniiMausii!

@bienchen kann ich nur zustimmen! So eine Überlastung dauert oft viele Monate, um richtig auszuheilen. Wenn Du das Gelenk dagegen immer wieder belastest - auch mit der Bandage Drumherum - dann kommt nie Ruhe rein!!! Machst Du zusätzlich Salbenverbände z.B. mit Eimermachers Pferdesalbe? Vielleicht wäre auch mal eine Behandlung mit Osteopathie sinnvoll. Vielleicht sind ja Nerven eingeklemmt, die zur Hand führen. Probier auch diesen Weg mal aus!

Baldige Besserung wünscht walesca

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn ich so lese, was du deinem Handgelenk alles zumutest (Klavier, Fagott, Schreiben), dann finde ich eine Sehnenscheidenentzündung doch nicht allzu weit hergeholt.

Ausschlaggebend dafür, dass die verheilen kann, ist nicht nur eine kurzzeitige Ruhigstellung des betroffenen Gelenkes, sondern dauerhafte Schonung. Wenn du sofort wieder mit Klavier etc. anfängst, dann kann das Gelenk ja nicht zur Ruhe kommen. Vielleicht solltest du ihm doch mal eine Weile Pause gönnen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LeniiMausii,

du solltest deinen Arzt bitten eine MRT Aufnahme machen zu lassen. Nur ein Röntgenbild allein reicht oftmals nicht mehr aus. Besteh darauf!

LG bobbys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?