Schmerzen im Fuß seit ca. 14 Tagen

1 Antwort

Könntest Du einen Fersensporn meinen?

Dann hilft Lebertran, mehrmals täglich einreiben und etwas massieren, Wollsocken drüber, fertig. Vitamin A weicht nämlich verhärtete Strukturen auf. Habe allerdings auch innerlich täglich 1 EL vor dem Essen genommen. Wenn es äußerlich nicht klappt, nimm auch innerlich ein. Gekühlt schmeckt er nicht so schlimm :-) mein Fersensporn war weg, bevor die Einlagen vom Arzt fertig waren...

Auch wenn es eine Entzündung sein sollte, hilft Lebertran (Omega-3-Fettsäuren).

Fersensporn ist es nicht, habe ich auch zuerst gedacht. Aber meine Schmerzen sind anders.

0
@wanda0102

Trotzdem könnte Lebertran helfen: bei Entzündung oder Verhärtung. Ich würde es mal versuchen.

Durchgetretene Füße wie bei der Muskelschwäche (Spreiz- oder Senkfuß) treten ja eigentlich eher beim (längeren) Laufen selbst auf.

0

Was möchtest Du wissen?