Schmerzen im Bein (Oberschenkel) beim Dehnen

1 Antwort

Vermutlich ist der bereits beanspruchte /verletzte Muskel noch einmal einweder angezerrt oder angerissen. Shcmerzt es auch beim gehen oder nur beim dehnen von genau de Muskel? Also wenn es nicht besser wird solltest du wieder zum arzt. SOnst empfehle ich dir einfach schonen und nicht dehnen. ausserdem helfen wärme bäder zur lockerung :)

Hallo :) Am Anfang hat es beim Laufen weh getan und die ersten Tage konnte ich eigentlich gar nicht auftreten. Jetzt tut es beim gehen eigentlich nur noch gelegentlich einmal weh. Dehnen kann ich eig gar nicht weil sobald ich irgendeine Übung mache wo der Muskel gedehnt wird tut es wieder richtig weh. Es kam auch schon einmal vor das es beim Schuhe anziehen, wo ich mich nach unten gebeugt hab ein wenig weh getan hat. Natürlich möchte ich das Bein schonen damit es nicht mehr weh tut aber ich würde natürlich auch gerne wieder Übungen machen bei denen ich das Bein dehnen kann ohne das es gleich wieder weh tut.

LG :)

0
@Pandadance

Dann empfehle ich dir auf eden fall mal zum arzt zu gehen, und ansonsten vielecht mit voltarengel massieren. VIeleicht wäre auch physiotherapie hilfreich :) Ich wünsche dir gute Besserung

1

Plötzliches ziehen im Bein

Hallo:-) Ich (17, W) bin heute Morgen aufgewacht und ganz normal die Treppe runtergelaufen. Aufeinmal sticht und zieht es im bein und tat richtig weh.Ich dachte erst das waere ein Krampf. Aber das ging ca.10min lang. Wenn ich das bein zuviel belaste, tut es auch weh, also halt beim laufen. Z.b beim einkaufen habe ich vorhin ein 6er traeger Sprudel getragen, bin gelaufen und es tat sofort weh. Auch wenn ich auf die Stelle druecke, tuts weh:-/ (Stelle siehe Bild)

Was koennte das sein? Meine eltern nehmen das leider nicht ernst und machen nichts..

Danke schonmal!:-)

...zur Frage

Schmerzen im Oberschenkel beim Treppensteigen

Hallo zusammen,

also vorweg - falls diese Frage zweimal auftaucht, sorry, ich hatte gerade technische Probleme.

Aber jetzt zu den gesundheitlichen: Ich habe seit etlichen Tagen starke "Schmerzen" im Oberschenkel beim Treppensteigen. "Schmerz" in Anführungszeichen, weil es weniger weh tut als eher sich anfühlt, als sei das Bein absolut kraftlos. Dies gilt dann,wenn ich mit dem Bein zuerst auftrete - und ich muss mich dann am Geländer ziehen oder so. Mittlerweile trete ich immer mit dem Rechten Bein zuerst auf und "ziehe" das linke nach. Mir tut das Bein aber nur beim Treppensteigen weh, nicht beim normal laufen.

Vor einer Weile hatte ich starke Probleme mit dem LWS-Bereich und ich frage mich, ob es damit zu tun hat.

Da ich in den letzten Wochen wegen anderem so oft beim Hausarzt war, habe ich dieses neue Zipperlein noch nicht vorgetragen - aber: Habt ihr eine Idee, was das sein könnte und eine Prognose (Arzt oder geht selbst wieder weg?)

LG und vorab danke, rZ

...zur Frage

Taubheitsgefühl im rechten Oberschenkel durch Trombosespritze?

Ich habe nun seit 4 Wochen einen tauben Oberschenkel, weil ich bei einem Krankenhausaufenthalt (Entfernung der Gallenblase) Trombosespritzen bekam. Habe mich schon entsprechend informiert und gelesen, dass es sein kann, das mir die Schwester die Spritze in einen Muskel gegeben hat.

Der rechte Oberschenkel ist taub und dort wurde mir 3-4mal eine Spritze reingedrückt. Ins linke Bein wurde nur 1x gestochen und da ist an den Einstichen immernoch alles blau und dick. Jedoch ist das linke Bein nicht taub.

Wisst Ihr einen Rat, was ich nun machen kann?

...zur Frage

was ist das? (nach einer zerrung, dehnen) brauche hilfe

Also ich hatte eine Zerrung im rechten Bein (so oberschenkel, knie) und jetzt habe ich keine schmerzen mehr und dehne mich wieder (habe mich natürlich vorher aufgewärmt) . Wenn ich dehnübungen mache die mein rechtes bein belasten (ich msche sie dann leicht) spüre ich etwas im rechten knie (hinten). Es ist weder schmerzlich noch unschmerzlich. Es fühlt sich dort so warm an und so ungedehnt und unangenehm. Was ist das? Kann mir jemand bitte weiterhelfen? Ich weiß nicht weiter :'( Lg

...zur Frage

Schmerzen/ Fuß Knie Oberschenkel

ich bin gestern falsch aufgetreten , seitdem kann ich nicht mehr richtig laufen. Wenn ich meinen Fuß beim normalen laufen so abrunde das geht nicht und ich kann mein knie nicht gerade machen bzw. kann schon aber es tut danach saumäßig weh. Der Schmerz geht bis in den Oberschenkel teilweise hinnein. Ich werde denke ich jetzt mal morgen oder so zum Arzt gehen, nur ich wollte vielleicht wissen ob jemand sowas ähnlichen hatte oder mir sagen könnte was das ist . Und eine Frage was meint ihr wenn ich den arzt frage ob er mit so eine Bandage für das ganze Bein geben könnte weil ich mein Bein immer falsch bewege und dann tut´s weh, meint ihr er würde mir das verschreiben ?

Danke im Vorraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?