Schmerzen Hals-Rachen nach Nasenöl/Nasenspray

1 Antwort

Hallo,

wurde denn dein Rachenraum vom HNO-Arzt jetzt schon mal angeschaut unter der Dexpanthenol Gabe?

Wenn nicht solltest du auf jeden Fall diese Sache noch mal von einem HNO-Arzt abklären lassen.Diese sind ja auch meistens Allergologen noch dazu.Denn es könnte durch aus sein, das wenn diese Symptome im Rachen nur auftreten,im Zusammenhang mit deiner Nasen Behandlung ,das du allergisch reagierst und dann helfen die Medikamente auch nicht.

Gute Besserung!

LG bobbys

Nase dauerhaft verstopft

Guten Morgen allerseits, meine Frau hat seit langen ein problem mit ihrer Nase und zwar ist diese dauerhaft verstopft es ist ihr nicht möglich durch die nase zu atmen. Zwischenzeitig kommt es mal vor das sie sich die nase putzen kann bekommt aber dennoch danach absolut keine Lift durch diese. Dazu kommt noch das sie wenn sie mal putzen kann ein starkes ziehen in der Stirn bekommt =/.

Wir waren dis bezüglich auch schon beim HNO gewesen und es wurde ein Allergietest gemacht der negativ aus viel also keinerlei allergien, Stin und Nebenhöhlen wurden auch untersucht diese weißen keinerlei entzündung oder sonstiges auf diese sind laut HNO komplett frei. Laut Ärztin ist die Nasenscheidewand sehr Krumm und die Nasenmuschen vergrößert was die luft zufuhr massiv einschränkt.

Medikamente hatte sie ein nasenspray bekommen kann leider nicht mehr sagen wie es hies, dies hatte aber absolut keinen effekt vorallem weil meine frau nich in der lage ist dieses in der nase zu ziehen da die nase sich beim einatmen so verhällt als wolle man durch die nase atmen man sich aber die nasenlöcher mit den fingern zuhält =(.

Was mich nur stutzig macht ist das einem immer ne OP aufgeschwatzt wird, vorallem als ich gefragt hatte wie es sein kann das eine angeborene schiefe nasenscheidewand erst im alter von 24 Probleme bereitet und sonst zuvor nie was gewesen ist , bekam ich nicht mal eine richtige antwort ausser das kommt vor.

Was haltet ihr davon? hat wär ähnliche probleme und einen rat für uns?

Freue mich auf Antworten.

Mfg. Raezor

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?