Schmerzen beim schlucken und atmen?

1 Antwort

Hallo,

durch deinen Infekt wirst du vermutlich auch eine Rachenentzündung bekommen haben und die Atemprobleme können durch die Verschleimung der Erkältung oder einer angehenden Bronchitis verursacht werden.

Das heißt, bitte morgen zum Arzt, um sich den Hals ansehen und die Bronchien abhören zu lassen.

Viel Flüssigkeit zu dir nehmen, Tee, Wasser und schonen.

Gute Besserung und liebe Grüße

Bauchschmerzen seit 3 Wochen?

Hallo,

Mich plagen nun schon seit 3 Wochen Bauchschmerzen. Ich war bisher jede Woche bei meinem Hausarzt & bei meiner Gynäkologin aber keiner hat etwas gefunden. In Woche 1 ging ich davon aus, dass ich die Schmerzen nur wegen dem Stress hatte, weil ich auch an Depressionen leide. In Woche 2 meinte mein Arzt nach abtasten, es ist eine Magenschleimhautentzündung & eine Zwölffingerdarmentzündung. Gestern hat der Arzt wieder nur abgetastet & meinte, da ist nichts. Ich bin langsam ratlos. Wie kann man da nichts finden, wenn die Schmerzen doch aber so extrem sind. Die Schmerzen sind im ganzen Bauch. Am Stärksten im Magenbereich, habe aber auch Druckschmerzen im Darmbereich sowie im Unterleib. Sonst habe ich keine Symptome. Keine Blähungen trotz Blähbauch, keine Verstopfung, kein Durchfall, kein Erbrechen.Auf die Frage beim Arzt nach einem Ultraschall, meinte er nur, wir ja im Dezember schon ein Ultraschall gemacht. Auf Nachfrage hat er jetzt aber doch mal heute Morgen Blut abgenommen. Morgen gehe ich wieder zur Arbeit, obwohl ich mich dazu echt nicht in der Lage fühle, aber ich kann es ja probieren. Ich bin am Überlegen, ob ich nicht einmal ins Krankenhaus fahre, da die dort ja doch mehr Untersuchungsmöglichkeiten haben. Allerdings bin ich eigentlich ein Mensch, der wirklich nur im Notfall ins Krankenhaus geht. Ich weiß einfach nicht mehr, wohin mit meinen Sorgen & möchte endlich wieder schmerzfrei sein.

...zur Frage

Ab wann sollte ich mit Halsschmerzen zu (welchem) Arzt gehen?

Ich habe seit Donnerstag letzte Woche ziemliche Halsschmerzen. Ich war auf einem Konzert am Mittwochabend und dachte es liegt daran. Allerdings ist es nicht weggegangen wie nornale Heiserkeit also dachte ich an Erkältung. Ich habe aber keine anderen Symptome außer nen trocken schmerzenden Hals wegen dem ich oft (trocken und sehr sehr oft) husten muss. Und schlucken schmerzt auch. Seit dem Wochenende wird es immer schlimmer und die leicht betäubenden Halsschmerz bonbons helfen garnicht mehr. Hab mal im spiegel in meinen Hals geguckt aber erst nix gesehn. Nur gaaaanz tief hinten im Hals sind so leichte weißliche Ablagerungen ich weiß nicht ob es damit was zutun hat. Gerötet und angeschwollen ist aber glaub ich nichts. Ich bin Grade erst hergezogen und hab hier keinen Arzt denke aber mal das ich da noch hinwill. Da muss ich einfach einen ganz normalen arzt suchen oder?

Falls jemand ne Ahnung hat worum es sich handelt wäre ich sehr dankbar weil ich echt schmerzen hab und es sich anfühlt als ob beim nächsten Husten mein Hals mit rausfliegt.

Ich weiß Ferndiagnose ist schwer und ich gehe auch zum arzt aber ne Vermutung würde mich freuen.

Lg rosenrot

...zur Frage

Schmerzen beim Schlucken

Hallo und Guten Abend, seid heute morgen hab ich Schmerzen in der Brust, ungefähr direkt unter dem Brustbein, aber auch nur in dem Moment wenn ich etwas zu essen oder zu trinken runter schlucke. Als würde es die Speiseröhre entlang rutschen und da irgentwie schmerzen verursachen....dazu hatte ich heute morgen noch Sodbrennen. Kann mir vielleicht jemand helfen, der das kennt oder auch schon mal hatte?

Danke schon mal! LG

...zur Frage

Schmerzen beim Schlucken im Rachenraum?

Hallo,

habe mehr oder weniger leichte Schmerzen im Rachenraum, wenn ich schlucke. Wenn ich was trinke, lindert es sich. Morgens ist es am schlimmsten, dann über den Tag verteilt hatt eich am Samstag gar keine Schmerzen, abends dann wieder. Kann keine Anschwellung der Mandeln und keinen Eiter erkennen. Sind einfach nur Schmerzen. Habe manchmal trockenen Husten, mir ist kalt - Das ist sicher eine leichte Erkältung.

Aber kann eine leichte Erkältung auch Schmerzen beim Schlucken zur Folge haben? Find eich halt seltsam, da die Schmerzen nicht im Hals, sondern im Rachenraum oben sind.

LG

...zur Frage

Sollte man beim Joggen durch die Nase atmen?

Gerade wenn es so kalt ist, habe ich immer Probleme beim Atmen während dem Joggen. Mein Hals fängt dann ziemlich schnell an zu schmerzen und ich bekomme weniger Luft. Wie kann ich das Problem beseitigen? Ist es sowieso besser beim Joggen durch die Nase zu atmen?

...zur Frage

Eitrige Angina, wann zur Schule?

Hallo! Mein Arzt hat am Sonntag bei mir eitrige Angina festgestellt. Morgen muss ich wieder in die Schule, jedoch habe ich noch immer starke Schmerzen beim Schlucken und ich fühle mich nicht wohl. Das Fieber ist weg und meine Mutter möchte, dass ich morgen wieder in die Schule gehe. Ich möchte aber morgen noch zu Hause bleiben und weiß jedoch nicht, mit welchem Argument ich sie umstimmen kann. Kann mir jemand helfen?Eure Donkey

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?