Schmerzen beim Auftreten im Zehenballen?

4 Antworten

Das hatte ich auch nachdem ich mir neue Schuhe gekauft habe und die ziemlich unbequem waren. Ich habe meinen Fuß beim Laufen jedes mal angespannt und den großen Zeh verkrampft sodass ich plötzlich nicht mehr auftreten konnte. Bei mir hat es fast vier Wochen gedauert bis der Schmerz vollständig weg war. Der Arzt meinte zu mir es sei eine Überbelastung gewesen, da ich meinen Fuß permanent in einer Fehlstellung hatte. Ich war eine Woche lang krankgeschrieben da ich nicht laufen konnte, und musste den Zeh schonen.
Versuche die Schuhe zu wechseln und so wenig zu laufen wie du nur kannst. Der Schmerz wird schon von alleine abklingen, es braucht aber seine Zeit.

Hallo,

ich habe auch oft Schmerzen in den Füßen und wusste zunächst nicht woher es kam. Nach einer Zeit habe ich dann mir neue Schuhe

hier geholt. Es handelt sich dabei um Barfußschuhe. Bis jetzt habe ich damit gute Erfahrungen gemacht und wechsele nun alle meine Schuhe auf Barfußschuhe.

Vielleicht ist es ganz einfach ein Hühnerauge. So ein kleines Hühnerauge kann sehr, sehr störend und schmerzhaft sein. Geh doch zur Fußpflege. Vielleicht können sie dir schnell und einfach helfen.

Was möchtest Du wissen?