Schmerzen bei Durchstrecken von Knie!

2 Antworten

Hallo ich finde das hört sich nach einm Problem mit dem Meniskus an! Da du auch Leistungssport betreibst solltest du dringend zum Orthopäden gehen und das abklären lassen, bevor es vielleicht schlimmer wird!

Hallo JVTSV,

das hört sich schon nach Meniskus an, aber um genaueres zu wissen solltest du einen Orthopäden aufsuchen. Schieb es lieber nicht auf die lange Bank, sondern mach wirklich möglichst bald einen Termin aus.

Alles Gute!

Wieso schmerzt ein eigentlich gesundes Knie?

Ich grüße euch,

Ich hatte vor 3,5 Jahren eine Patellaluxation und habe seither Schmerzen. Diese treten hauptsächlich auf wenn Druck im stärkeren Maße (z.B. Treppen steigen, Sport generell) ausgeübt wird. Ich war natürlich auch schon bei Ärzten. Das Fazit: mehr Sport machen. Das ist mit Schmerzen allerdings nur bedingt möglich. Ich habe viele Fachärzte aufgesucht und das Knie wurde immer als gesund attestiert. Lediglich die Kniescheibe sei locker. Dies ist jedoch beidseitig der Fall, nur am betroffenen Knie stärker. Egal welche Behandlungen und Therapien ich mache, Fortschritte sind quasi keine vorhanden.

Hat denn von euch einer ähnliches erlebt oder hat Tipps für mich?

Ist das alles evtl auch nur Kopfsache?

MfG Maxi

...zur Frage

Was das?

Hey 

Also ich spiele in meiner Freizeit Handball und vor ca 4 Wochen bin ich bei einem Spiel auf mein Knie seitlich gefallen (trage Knieschützer und zuvor hatte ich mit solchen Stürzen auf das Knie noch nie Probleme!). Nach dem Fall war das Knie nicht angeschwollen, hatte jedoch starke stechende Schmerzen in der Kniekehle und vorallem Außen. Die Schmerzen treten auch heute noch ein sobald ich das Knie ausstrecke, leicht drehe, "anferse" oder leicht auf das Knie falle. Hatte auch vor ein paar Tagen mein MR Termin und hab diesen Befund bekommen versteh jedoch nicht, was als Ergebnis festgestellt wurde. Könnte mich vielleicht jemand aufklären? Danke!

...zur Frage

Knieschmerzen nach Sport. Was kann man tun?

Hallo, ich gehe nun seit etwas über einem Monat ins Fitnessstudio. Nach einer Woche fingen die Knieschmerzen an, nicht ununterbrochen und nur zeitweise doll. Also wenn ich meine Beine überschlage, dann tut das nach kurzer Zeit weh und wenn ich das dann ausstrecke auch. Meistens sind die Schmerzen halt, wenn ich nach dem Sport zuhause bin und nichts tue. Es ist eher das linke Knie und auf der Kniescheibe. Joa ich denke es kommt vom Sport, weil ich sowas davor nicht hatte. Ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben was ich dagegen machen kann (außer sowas wie "mit Sport aufhören"). LG Desun

...zur Frage

Diagnose einer Knieverletzung, weiß jemand was es sein könnte?

Hallo! Letzte Woche beim Fußball ist uns ein "Unfall" passiert: Die betreffende Person ist - wie bei eine normalen Sturz- aus dem Lauf frontal auf ihr Knie gefallen. Seitdem hat sie Schmerzen: Sie kann das Knie komplett beugen (ohne Schmerzen), allerdings kann sie es nicht belasten. Bisher hat kein Arzt herausgefunden, was es sein könnte. Kennt jemand von euch solche Symptome und kann ahnen, um welche Verletzung es sich handelt?

...zur Frage

Knieschmerzen bis in die wade

Hey.

Ich habe seit einer Woche schmerzen im linken Knie, das äußert sich meistens beim Treppensteigen oder wenn ich sitze und dann aufstehe und beim Bein ausstrecke. Außerdem hab ich auch noch schmerzen in der linken wade, oder eher gesagt an der außenseite von meinem bein, das merke ich vor allem, wenn ich in der Hocke stehe und dann vorwärts oder so gehe. Zu mir, ich bin erst 17, fechte ( Rechtshänder ) und auch nicht übergewichtig. Wäre cool, wenn ihr mir vielleicht helfen könntet, weil ich will jetzt nicht sofort zum Arzt rennen, nicht dass das einfach nur eine Überbelastung oder so ist. wenn ihr noch fragen habt, fragt einfach

danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?