Schmerzen an der Stelle vom Weißheitszahn!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Macho, es könnte tatsächlich der Weißheitszahn sein, der raus kommt oder auch nur eine Entzündung. Egal ob das Eine oder das Andere, wenn es nach 2-3 Tagen nicht besser wird, geh zum Zahnarzt und lass das abklären.

Trinke Kamillentee und nimm Arnica um eine mögliche Entzündung zu stoppen, sollten allerdings Schmerzen, Zahnfleischblutungen oder Ähnliches dazukommen, ab zum Arzt! Man merkt das ja ganz gut, wenn an den Zähnen was nicht stimmt! gruß petra

Ich würde in jedem Fall schnell zum Zahnarzt. Durch so einen Schmerz kündigt sich meistens ein Weißheitszahn an und das kann durchaus auch zu einer Entzündung führen. Abgesehen davon ist der Weißheitszahn einmal dabei zu wachsen, fängt auch schon unter dem Zahnfleisch an auf den Zahn davor zu wirkenund ihn eventuell anders als gewollt zu verschieben.

Was möchtest Du wissen?