Schmerzen am Unterarm beim Strecken?

2 Antworten

Hallo zero3344, wie wäre es zuerst deinen Hausarzt aufzusuchen, wenn beim Facharzt zeitnah kein Termin zu bekommen ist. Es könnte sich vermutlich um eine Sehnenscheideentzündung handeln. Du solltest den Arm ruhig halten.Hast du EV. entzündungshemmende Cremes zu Hause? Aber wie gesagt erspart es dir nicht den FA oder HA Besuch, denn nur er kann eine Diagnose stellen. Gute Besserung und liebe Grüße 

Wenn du beim Facharzt keinen Termin bekommst, dann gehe erstmal zum Hausarzt. Der kann auch schon oft weiterhelfen und weiß Wege, wie du schneller an einen Facharzt kommst. Ich hatte mal ähnliche Schmerzen im Ellbogenbereich, die in den gesamten Unterarm ausstrahlten. Ich hätte schon an die Decke gehen können, wenn mir jemand kräftig die Hand drückte. Das zog sich längere Zeit hin. Ich habe immer mit Arnika Salbe eingeschmiert und öfter kaltes Wasser darüber laufen lassen und dann bis 10 gezählt und den Arm mit einem Massagegerät mit Fibration und Infrarotlich bearbeitet. Nach einer längeren Zeit, war es plötzlich wieder weg, wie es gekommen war. Das mit dem kalten Wasser mache ich immer noch jedes Mal beim Duschen.

Taubheit des Unterarms seit über einer Woche

Hallo,

seit nun mittlerweile zehn Tagen ist ein Teil meins Unterarms taub.

Wenn ich den Arm auf den Tisch lege, mit der Handfläche nach oben, ist der Unterarm ab der mitte des Arms, ca 4cm nach rechts betroffen, das taube Gebiet erstreckt sich bis ca. 5 cm unter der Armbeuge. Ich kann die Taubheit nur erfühlen, wenn ich mit den Fingern drüber streiche, abgesehen davon hab ich absolut keine Schmerzen oder Einschränkungen.

Beim Arzt war ich auch schon, der meinte wenn ich etwas in den Fingern merke, kann das vom Karpaltunnel sein, oder von einer Verspannung - leider ist mein Arzt jetzt in Urlaub und, wie gesagt, nur der Unterarm ist betroffen, jedoch nicht Hand und Finger.

Angefangen hat das ganze nach einer längeren Kajak-Tour, ich weiß aber nicht, ob das zwangsläufig etwas damit zu tun hat.

Hatte jemand schon mal etwas ähnliches, oder kann sich erklären woher das kommt? Seit 10 Tagen ist die Taubheit konstant, ohne Verbesserung oder Verschlimmerung.

Danke schon mal im Vorraus! :)

...zur Frage

Nächtliche Schmerzem im Arm, was kann das sein?

Ich hatte in der letzten Zeit manchmal nachts Schmerzen im rechten Arm. Ich bin teilweise vor Schmerzen aufgewacht und konnte nicht mehr schlafen bis es besser wurde. Das ist ein Ziehen an der Unterseite des Unterarms bis hin zur Schulter. Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

...zur Frage

starke Schmerzen in Arm

Hallo,

also wenn ich meinen rechten Arm ausstrecke und dann in Richtung rechts drehe, tut es sehr stark in Bereich Armbeuge, jedoch außen, weh. Sehr stark, kann diese Bewegung also nicht ausführen, also kann den Arm nicht ganz drehen.

Sollte ich damit zum Arzt? Hausarzt? Was ist das? Oder kann das sein?

Ich habe eigentlich nichts gemacht, .... in letzter Zeit sehr viel per Hand geschrieben (staatliches Examen geschrieben). Außerdem habe ich die Box meines Pferdes gemistet, was Anstrengung für die Muskulatur bedeutete, sonst aber nichts....

Danke!

...zur Frage

Schmerz im Unterarm, schwer zu beschreiben

Ich hab seit einiger Zeit seltsame Schmerzen im Unterarm. Es ist irgendwie schwierig die Schmerzen zu beschreiben. Der Schmerz fährt sozusagen durch den Arm und dann wird’s wieder besser. Ist aber ganz unabhängig von Belastung. Und ich habe auch davor den Arm nicht überlastet oder so. Ich kann auch nicht sagen, ob mehr der Muskel oder der Knochen weh tut. Sorry ist ziemlich unspezifisch aber es ist ziemlich schwer diesen Schmerz zu beschreiben. Vielleicht erkennt aber jemand seine eigenen Probleme darin und kann mir einen Tipp geben, was das sein könnte und was man dagegen machen kann.

...zur Frage

Schmerzen / Stechen Brust, Schwindel, Übelkeit - was habe ich?

Hallo,

ich bin 22 Jahre alt, wiege ca. 90kg und bin 178cm groß und arbeite im Büro (8 Stunden sitzen) und habe seit mehreren Wochen verschiedene Schmerzen / Symptome.

Oft habe ich ein Stechen bzw. Zwicken im Brustkrob (linke Seite, rechte Seite oder Mitte) und ein komisches Gefühl im linken Arm. Ich hatte an einigen Tagen schon Todesangst, da das Stechen einfach nicht aufhören wollte.

Ich war deswegen auch schon beim Arzt / Orthopäden / Krankenhaus und habe ein EKG bekommen. Das war aber alles normal. Der Arzt hat mir daraufhin geraten mehr Sport zu treiben und ich gehe seitdem (3 Wochen) 2 mal wöchentlich ins Fitnessstudio um meine Muskulatur zu stärken aber das Stechen kommt ab und zu wieder.

Hat jemand einen Ratschlag?

...zur Frage

Mein Schultergelenk schmerzt, wenn ich den Arm hoch hebe.

Und zwar auch dann, wenn ich ihn ausstrecke, also weit nach vorne strecke. Es ist ein eher stechender Schmerz und ich weiß nicht so recht, was das sein kann. Es ist schon seit ein paar Tagen so. Hat jemand aus der Community eine Idee, was das sein kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?