Auf was passen folgende Symptome: Schmerzen am Brustkorb, Rücken, Herz schlägt laut?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Für mich klingt das, als ob du in der Schule mächtig unter Druck stehst. Das kann solch Symptome auslösen. Das kann auch zu Herzproblemen führen. Dein Körper schreit: "ist mir zuviel"

Sieh zu, das du privat zur Ruhe kommst und mach nur, was dir wirklich gut tut.

Man nennt das Psychosomatisch. Wenn die Seele leidet, versucht sie über den Körper auf sich aufmerksam zu machen. Das Signal sollte man schon ernst nehmen, sonst könnten durchaus langfristig Schäden gezüchtet werden.

Deine Fehlhaltung kann ebenfalls zu den Schmerzen beitragen, weil andere Körperteile das ausgleichen müssen, das aber auf Dauer nicht können.

Gezielte Rückenübungen sind wichtig. Verschreibt auch der Orthopäde in Form von Krankengymnastik.

Die Fehlhaltung solltest du behandeln lassen.

Für die Herzprobleme würde ich es mal mit einer 6-Wochen-Kur mit Magnesium Granulat und auch Streßabbau versuchen.

Was möchtest Du wissen?