Schmerzen am Backenzahn - was tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein brennender Schmerz? Ich hätte jetzt eher auf einen kitzelnden fiesen Schmerzen getippt, wenn der Zahn z.b. empfindlich ist. Aber brennender Schmerz kommt wahrscheinlich vom Zahnfleisch. Vielleicht hast du dich beim essen oder beim Zähne putzen etwas verletzt. Du kannst versuchen mit Salbei Tee zu spülen, das hilft gegen Zahnfleischprobleme (Entzündungen etc.) Wenn das nicht hilft und es schlimmer wird oder gleich bleibt, würde ich mal zum Zahnarzt gehen! ;) Alles Gute! ;)

Danke für den Stern! Ist es inzwischen weg?

0

Hallo! da der Ausdruck "brennender"schmerz genannt wurde,denke ich es liegt am Zahnfleisch.Eventuell eine kleine Verletzung durch Nahrungsmittel oder eine zu starke Zahnbürste.Am besten auf WEICHE Zahnbürsten umsteigen und regelmässige Spülungen mit Mundwasser mit Heilzusätzen,mindestens 3 mal täglich .Damit sollte es besser werden.Wenn es dann noch nicht besser ist,am besten den Zahnarzt aufsuchen.Gute Besserung,Elli

Ich würde an deiner Stelle schnell zum Zahnarzt gehen. Vielleicht hat er eine Slabe oder ein Mundwasser für dich.

stressbedingte zahnschmerzen?

ich habe seit zwei tagen, mal mehr und mal weniger am rechten hinteren backenzahn schmerzen.wenn ich jedoch mit der zahnbürste drüberfahre oder mit dem finger dagegen klopfe tut nichts weh. ich muss dazu sagen das ich im moment sehr im stress bin. sind die schmerzen ein stressauslöser oder werde ich langsam zu einem eingebildeten kranken?

mfg tuckitucki

...zur Frage

Wer wendet die Solo-Prophylaxe für seine Zähne an?

Ich putze mir seit einiger Zeit meine Zähne in erster Linie mit der Solo-Zahnbürste nach der Methode der Solo-Prophylaxe. Aus dem Grunde wegen empfindlichem und zurückgegangenem Zahnfleisch. Ich brauche Erfahrungsaustausch: wer macht es ebenso und ist wie zufrieden damit? Ich benutze für die Kauflächen die normale Zahnbürste und für den Zahnfleischsaum halt die Solo-Zahnbürste. Freue mich auf Antworten.

...zur Frage

Nach Zahn Extraktion Schmerzen am Nachbarzahn und Kiefer?

Hallo, mir würde vor 4 Tagen der 3.6er (Backenzahn) unten gezogen. Ich hatte eine massive Entzündung im Kiefer inkl Eiter . Die Schmerzen waren unerträglich. Nun habe ich den normalen Wundschmerz (Wunde verheilt gut) aber der Nachbarzahn dahinter schmerzt und ist Druckempfindlich. Gegen den drückt von hinten auch mein letzter Weißheitszahn. Außerdem strahlt der Schmerz teilweise in den Kiefer oben aus. Ist das normal bzw darf das noch sein ?? Ich habe so Bammel 😑

...zur Frage

Schmerzen im Zahn nach dem Essen?

Hallo, ich habe ab und zu schmerzen im rechten, unteren Backenzahn. Oder vielleicht nicht mal am Zahn sondern eher am Zahnfleisch, denn es tut nicht weh wenn ich auf den Zahn drücke, sondern nur wenn ich gegen das Zahnfleisch drücke. Das habe ich nicht immer, sondern nur ab und zu und wenn, dann ist es mir nach dem Essen aufgefallen. Wenn ich meine Zähne putze, ist der Schmerz auch meistens weg. Vor 2 Wochen war ich erst beim Zahnarzt, habe dieses Problem aber nicht angesprochen weil es zu dem Zeitpunkt wieder verschwunden war (läuft jetzt schon ungefähr ein Jahr so, dass es immer kommt und geht) und dem ist nichts aufgefallen. Natürlich wurde nicht geröntgt, bestand in dem Moment ja auch kein Grund dazu.

Am Montag gehe ich der Sache auf jeden Fall auf den Grund und frage nach, ob ich vielleicht gleich vorbeikommen kann. Würde aber gerne mal Meinungen einholen, vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.

Könnte das schon eine Wurzelentzündung sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?