Schmerzen - links - Bauchnabelhöhe - vorne

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das können durchaus Darmprobleme sein. Versuche mal die Bauchmassage. www.gesundheitsfrage.net/tipp/anregung-des-stoffwechsels-durch-bauchmassage . Sie bringt den Bauch in Wallung und dadurch wird auch der Stuhlgang angeregt. Wichtig ist auch viel zu trinken. Am besten schon morgens nach dem Aufstehen ein großes Glas heißes Wasser. Auch vor den Mahlzeiten ein Glas Wasser trinken und danach nochmal.

Nein, vermutlich spielt Dein Körper ein bißchen verrückt, weil die Seele es auch tut.

Das hört sich so an, wie es bei mir war; ich habe immer kleine Portionen Natron (centstückgroß) auf einem Eßlöffel genommen, Wasser dazu, und noch ein Glas warmes Wasser hinterher getrunken. Das hat mir sehr gut getan, und dann hat sich da was gelöst.

Du kannst zusätzlih noch etwas gutes Magnesium nehmen (nicht aus der Drogerie!!) und Vitamin-B-Komplex. Beides brauchst Du sehr bei Stress. http://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/vitamin-b-komplex-ratiopharm-kapseln-60-st-ratiopharm-gmbh-pzn-4132750.html

Was möchtest Du wissen?