Schmerz nach Blutentnahme und Schwellung unter der Haut - normal/gefährlich?

1 Antwort

Das passier oft beim Blutabnehmen. Aus der Einstichstelle tritt oft noch etwas Blut aus und bildet einen Bluterguss. Ist völlig harmlos und geht nach 1 - 2 Wochen von allein wieder weg. Eine Fehlhaltung kann auch zu Schmerzen und Muskelverspannungen führen, auch das geht von allein wieder weg.

Danke. Aber ist das normal das man wirklich so über 1-2 cm die Vene spürt? Ich denke da sofort an Thrombose und hab da Sorgen (auch wg dem Muskelschmerz der ja so ziehend krampfig ist). Auf der anderen Seite ist das jetzt 8 Tage her. Ich kann auch gerne mal ein Foto einstellen wenn das geht.

0
@soco10

Thrombose in Armen sind sehr selten. Und die würde man auch nur in seltensten Fällen von außen sehen können.

1
@Curasanis

Aber was ist das denn dann was ich da als Knubbel und länglicher Strang spüre? Auch in Bezug auf die Schmerzen ein paar Zentimeter weiter weg quasi auf der Außenseiten Oberseite des Unterarms?

0

Was möchtest Du wissen?