Schluckprobleme bei Tabletten!Was kann ich dagegen tun ?!

0 Antworten

Warum wird mir von Brausetabletten übel- von Tabletten nicht?

Es istz schon merkwürdig bei mir, wenn ich eine Brausetablette, z.B. Aspirin, auflöse und trinke, wird mir übel. Wenn ich sie als normale Tablette nehme nicht. Ebenso gilt das für ACC, die es wohl auch nur als Brausetabletten gibt. Ich verstehe das nicht, es ist ja der gleiche Wirkstoff. Habt ihr eine Idee, woran das liegen kann?

...zur Frage

WICHTIG! GESTERN ABEND KOFFEIN TABLETTEN GESCHLUCKT 6-7 STK, IMMERNOCH SCHLECHT

hallo, habe gestern im partyeifer vorgebeugt und mir aus der apotheke coffeinum geholt, habe sie gestern abend eingenommen und über den abend verteilt 6-7 stück geschluckt im zusammenhang mit bier.. jetzt ist mir immernoch übel aber erbrechen klappt nicht ,gut gegessen habe ich heute und viel wasser getrunken,trotzdem noch mega kopfweh und es ist mir total unwohl..bitte um schnelle antworten! danke

...zur Frage

Ibuflam macht Übelkeit. Was geht noch?

Wegen einem eingeklemmten Nerv habe ich vom Arzt Ibuflam verschrieben bekommen. Mir wird aber übel, so ein oder zwei Stunden nachdem ich die Tabletten eingenommen habe. Was habe ich noch für Möglichkeiten? Ich nehme die Tabletten mit Kaffee, liegt es vielleicht daran?

...zur Frage

Reisekaugummis oder Reisetabletten?

Bei der Auto- oder Busfahrt wird mir häufig schlecht. Dagegen habe ich Reisetabletten ausprobiert. Die wirken sehr gut, allerdings machen sie mich auch sehr müde. Ein Fahrerwechsel ist danach nicht mehr möglich, weil ich den Rest des Tages verschlafe.

Wirken Kaugummis genauso? Dann brauche ich sie nicht ausprobieren...

Oder ist das eine Alternative für mich?

...zur Frage

Rezeptfreie Zäpfchen/Tabletten gegen Übelkeit/Erbrechen in Österreich?

Hallo, ich wollte fragen, ob jemand von euch gute Zäpfchen/Tabletten zur Vorbeugung von Übelkeit und Erbrechen kennt, die rezeptfrei sind und in Österreich erhältlich sind? :-) Vomex A gibt es ja nur in Deutschland und Itinerol nur in der Schweiz.

Ich wäre seeehr dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. :-)

Ganz liebe Grüße, tkdblondie

...zur Frage

Tabletten Überdosis?

Hallo,

seit gestern geht es mir ziemlich schlecht. Gestern hatte ich Bauchschmerzen, Übelkeit, Kopfschmerzen. Heute habe ich meine Tage gekriegt also sind heute noch Regelschmerzen dazu gekommen. Ich habe mit Ibubeta gute Erfahrungen gemacht und war mir sicher ich habe noch welche, hab sie aber nicht gefunden. Also habe ich eine BuscopanPlus Tablette genommen. Hat nicht geholfen. Nach ca. 1 1/2 Stunden habe ich eine halbe Tramadol genommen weil die Schmerzen echt nicht auszuhalten waren. Hat auch nicht geholfen. Dann nach ca. 2 Stunden hat meine Mama die Ibubeta gefunden und ich hab gleich eine genommen. Die hat dann zum Glück gewirkt. Dann habe ich Kopfschmerzen gekriegt dass ich echt nichts mehr konnte. Also habe ich eine Thomapyrin genommen. Ich nehme sonst gar keine Tabletten. Nur wenn ich es wirklich nicht mehr aushalte. Seit ca. 2 Stunden fühle ich mich, als hätte ich eine Narkose bekommen und die fängt grad an zu wirken. Ich fühl mich wie benebelt. Mir ist schwindelig, schlecht und meine Ohren brummen (weiß nicht wie ich es beschreiben soll) und ich kann mich nicht mehr so schnell bewegen. Beim Stehen hab ich das Gefühl ich kippe gleich um. Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll. Mir geht es hundeelend. Hab ich eine Überdosis genommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?