Schlaftabletten vor OP?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

Mach dir nicht im Vorfeld über solche dinge Gedanken. Du wirst im Krankenhaus einen Tag vor dem Eingriff eh nocheinmal aufgeklärt was gemacht wird und man steht für Fragen zur Verfügung. Frag da einfach dann nach ob du eine nehmen darfst oder nicht.

Ich denke aber dass du darauf verzichten musst, die Narkose legt dich ja ohnehin schlafen. Und wenn du befürchtest aufgeregt zu sein oder Angst zu bekommen dann sei beruhigt: Sowas sieht man im Krankenhaus nicht allzu selten, die haben da dann ihre Mittelchen um dich runterzufahren.

Also mach dir nicht soviele Gedanken um ungelegte Eier, wird alles. Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo emma, du wirst vor deiner op am Vortag ein Gespräch mit dem Anästhesisten haben. Von diesem wirst du gefragt werden, welche Medikamente du zur Zeit einnimmst. Er kann dir auf alle Fälle sagen, ob du dein gewohntes Schlafmittel nehmen darfst oder er ordnet für die Nacht vor der op ein anderes an. Alles Gute für dich. Lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?