Schlafstörungen bei Vollmond - Was kann ich tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich habe das gleiche Problem. Versuche es mal mit Melissentee. Dieser hat die Gabe einen sehr zu beruhigen. Ich kann seither viel besser einschlafen, auch bei Vollmond.

Schlafstörungen bei Vollmaond haben wohl viele Menschen. Ich kenne das auch hin und wieder. Mal heißt es, das habe keinen Einfluß, dann aber wieder doch. Es sind wohl immer mehrere Dinge, die eine Rolle spielen. Schau mal diese wirklich gute Infoseite zum Thema Schlafprobleme an. http://www.ursachen-schlafstoerungen.de/gutschlafen/allgemein/der-vollmond-verursacht-schlafstorungen/

Ich habe schon zu vielen Themen gute Tipps herauslesen können.

Oder versuche es mal mit Lavendel. Einfach abends ein Bad mit Lavendelöl nehmen, dann noch gemütlich einen Tee trinken und dabei ein Buch lesen. Dabei kommt man viel besser "runter" als vor dem Fernseher....

starke schmerzen generalisierte angststörung verzweifelt

ich leide schon seit jahren unter starken schmerzen hws ist schon operiert habe noch mehrere bandscheibenvorfälle.leide seit jahren unter starken ängsten . unruhe nervösität und schlafstörungen .mein kiefer schmerzt trage eine aufbissschiene ,habe unerträgliche schmerzen im kiefer links kopf und auge .dazu starke benommenheit fast ohnmacht .bin sehr erschöpft kann nicht entspannen .und selbst nach langen schlafen bin ich sehr sehr erschöpft . gibt es einen zusammenhang zwischen den unerträglichen schmerzen und der generalisierten angststörung? zudem habe ich schlimme angst unter menschen zu gehen und zu sprechen dann fang ich an zu krampfen und die schmerzen werden noch schlimmer .kann mich nicht mehr mit menschen unterhalten weil ich angst habe das die was sehen wie ich aussehe, das man mir meine schmerzen ansieht. werde dann sehr panisch .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?