Schlafe extrem wenig?

2 Antworten

probier mal so entspannungshörspiele von youtube

eins heisst progressive muskelentspannung mit 17 übungen..einfach probieren mir hilft das gut

bezüglich auf schlafmittel es gibt auch entspannungstee der wirkt auch..oder weiss ned ob du das willst green doc kapseln ausm drogi mit melatonin also dem schlafhormon..das macht nicht abhängig

vielleicht bist du nicht ausgelastet und brauchst einfach mehr bewegung,ein regelmässiger schlafrhythmus ist auch wichtig,und wenn du denkst ich kann nicht schlafen dann klappts gleich zweimal nicht

wenn du wenig schläfst ist es eig ned schlimm höchstens du bist am tag immer fertig,je älter man wird desto weniger schlaf braucht man..normal holt sich der körper den schlaf selber wenn er ihn braucht..zb. einmal wenig dann wieder viel usw..wenn du tagsüber nicht müde bist dann würd ich mir keine sorgen machen

mfg

tobias

Du schreibst nicht, wie alt du bist. Es gibt die senile Bettflucht. Ich leide darunter. Aber es wird eben schlimm, wenn man darunter "leidet". Ich versuche, der Sache eine positive Seite abzugewinnen. Ich entwickle mich zu einer Buchexpertin. Auch gut.

Schlafprobleme Todesangst

Hallo ich habe schon seit einigen Jahren ein Schlafproblem das mir sehr zu schaffen macht. Es kommt nicht jedes mal vohr mal öfter und mal ein paar Monate gar nicht. Und zwar wenn ich Nachts schlafe und durch irgendetwas "aufgeweckt" werde zb. mein Freund geht später schlafen etc.. Geht er ins Zimmer schrecke ich plötzlich komplett auf, setzte mich auf hab die Augen offen, und Todesangst und Panik , er kann mich dan auch minuten lang gar nicht beruhigen , ich weiß dan nicht wer er ist und kann ihn nicht erkennen, und frag ihn immer wieder wer bist du, wer bist du.Auch wenn er immer wider zu mir sagt ich bins sascha dein freund .. beruhig dich. Minuten später beruhig ich mich wider und leg mich hin und schlaf einfach weiter, am nächsten Tag weiß ich dann meistens gar nicht mehr davon nur wenn er es mir erzählt fallen mir manchmal kleine teile davon ein zb das gefühl der extremen Angst... in diesen Nächten verfolgen mich dann immer die ganze Nacht Alpträume (Normal Träume ich nicht oder merk sie mir nie)

Woran liegt das , kennt das jemand, was kann man dagegen machen?

Danke für eure Hilfe im Vorraus Lg Michi

...zur Frage

Schlaf - und Lustlosigkeit

Ich bin tot müde kann aber nicht schlafen!! Wenn ich eingeschlafen bin werde ich nach ein paar Minuten wieder wach oder träume, dass ich wach bin. Den Tag über bin ich gereizt, weil ich nicht ausreichend geschlafen habe und hab keine Lust zu gar nichts (auch auf Sex nicht, zum Leidthema meiner Freundin). Ich hatte das schon mal so ähnlich, da hat der Arzt mir Jod Tabletten verschrieben, weil irgendwas mit der Schilddrüse nicht gestimmt hat. Ich freu mich auf eure Antworten!

MfG

...zur Frage

beeinflussen medikamente träume??

hallo ihr lieben,ich bin es mal wieder!

ich hoffe ihr hattet alle ein schönes weihnachtsfest!!!

so,nun zu meinem problem,ich träume seit einiger zeit sehr schlecht (alpträume!).das erwähnte ich mal beiläufig bei meinem therapeuten,und der meinte,es könne daran liegen,das ich so starke schmerzmedikamente unter anderen,nehme(tilidin,novamin,seroquel,celebrex,cymbalta,l-thyrox).

es sind immer sehr negative träume ,mit tod,gewalt,etc, und die träume beschäftigen mich so tagelang,dabei fühle ich mich sehr schlecht,nicht gerade gut für meine depressionen.!!

aber was haben die medis. mit den träumen zu tun? was passiert denn da im gehirn?

ich freue mich auf euer wissen,schon mal vielen dank!!

...zur Frage

Körper im Schlaf erstarrt! ? Was kann das sein?

Hallo ihr Lieben

Irgendwie hört mein Körper nicht auf rumzuspinnen. Echt erschreckend, wie sehr sich Stress auf einen Menschen auswirken kann. Aber nun zu meinem Problem.

In den letzten Monaten kam es ab und an mal vor, dass ich plötzlich wegen Luftnot aufwachte. Aber es ist nicht nur Luftnot, sondern es ist als wäre der Körper im Bett erstarrt. Ganz komisch. Als ob er Kopf wach ist, aber der Körper nicht. Sobald ich mich dann aber irgendwie nur einen milimeter bewegen kann oder ich angestupst werde löst sich diese Starre komplett. Sehr gruselig.

Wisst ihr was das sein kann?

...zur Frage

Seit ca. 3 Wochen Schlafmangel. Was kann ich tun?

Ich bin mir nicht sicher ob es zwei oder drei Wochen mittlerweile sind. Ich weiß, andere Leute suchen sich erst nach deutlich längeren Schlafstörungen Hilfe, aber da ich beginne auch körperlich kränker zu werden, kann ich nicht anders. Es begann als ich mir das Ziel setzte ca. 1 1/2 Stunden früher ins Bett zu gehen, damit ich in der Schule Mal ausgeschlafen bin. Blöderweise hat das nicht geklappt und ich hatte die Nacht ca. 3 Stunden geschlafen. Das hat sich jetzt die Wochen so durchgezogen, Mal 5,5 Stunden, einmal bin ich auch gar nicht eingeschlafen. An Wochenenden schlafe ich normal. Ich hatte bisher jeden Tag einen sehr schlechten Blutdruck (warscheinlich Bluthochdruck, hatte ich in dem Zusammenhang schonmal, aber unser Messgerät ist nicht auffindbar). Leichtere Schlafmedikamente hatte ich auch probiert, jedoch keine so guten Erfahrungen gemacht. Mittlerweile sind meine Lymphknoten unter den Achseln entzündet, meine Akne wird schlimmer, ich leide unter gelegentliche Kopfschmerzen und Übelkeit, Kreislaufprobleme und so weiter. Wie kommt man ich aus diesem Teufelskreis raus? 😟 Liebe Grüße Jessica

...zur Frage

Ist ständiges Träumen im schlaf ungesund

ich Träume jede nacht. meist sogar mehrere träume nacheinander und sehr intensiv. häufig träume ich, das ich ersticke, das jemand stirbt, das ich tierische angst habe, das ich bloßgestellt werde usw. schöne träume kommen gelegentlich auch mal wieder vor, jedoch wiederholen sich die schlechten träume auch immer und immer wieder. nachts liege ich noch dazu fast immer wach und tagsüber schlafe ich durchgehend. ich habe (sagt mein freund) einen sehr unruhigen schlaf und rede und wüle dauerhaft.

neulich hat mir jemand erzählt, das man, wenn man träumt nur einen sehr leichten schlaf hat und hinterher nicht ausgeruht ist, stimmt das?

wie kann ich es schaffen, einen tieferen schlaf zu bekommen um tagsüber mehr ausgeruht zu sein?

(noch dazu sieht man mir die müdigkeit sehr stark an, wie z.b. augenringe usw.)

vielen dank für eure tips!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?