Schlaf-, Essstörungen, Konzentrationsschwäche, keinen Appetit, Bauchschmerzen usw.

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

zuerst einmal würde ich Dir empfehlen bei deinem Hausarzt einen Diabetes ausschließen zu lassen.Außerdem könnte dann auch gleich mal ein Blutbild gemacht werden und auch andere Parameter untersucht werden wie Schilddrüsenwerte.Und wenn da alles in Ordnung ist ,würde ich Dir empfehlen ,mal etwas kürzer zu tretten.Ruhephasen einlegen!!!!Es kann auch sein ,das du im Moment zu viel Stress hast.

LG bobbys

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wondering 16.01.2014, 22:18

Danke erstmal für deine Antwort. An dem "zu viel Stress" könnte schon was dran sein. Ich bereite mich in meinem Sport nun schon seit 3 Monaten auf eine wichtige Prüfung vor, und in der Schule schreiben wir nun noch 5 Arbeiten bis zum Halbjahreszeugnis.

0
bobbys 17.01.2014, 14:37
@Wondering

Na ,da haben wir doch schon die Ursache ,versuch dir ganz bewußt Pausen enzuarbeiten in deiner Tagesplanung.LG bobbys

0

schlafprobleme, viel durst, kein hunger und antriebslosigkeit kann ein zeichen von Diabetes sein( Zuckerkrankheit ) . Ich selber habe das und mir kommrn fir Symptome sehr ähnlich vor. Natürlich kann ich krinr Ferndiagnosr stellen, geh am besten zum arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Wondering 16.01.2014, 22:19

Danke für deine Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?