Schilddrüseunterfunktion?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Liebe Mira,ähnlich ging es mir vor einigen Jahren. Diagnose Hashimoto . Die Schildrüsenhormone nehmen auch nicht die ganzen Nebenwirkungen weg aber es wird etwas besser. Lass Dir eine Überweisung zum Endokrinologen geben. Fachärzte sind in dem Fall die beste Lösung. Gute Besserung.

Geh am besten zu einem Endokrinologen. Diese Symptome kenne ich, bei mir wurde Hashimoto diagnostiziert. Das ist eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse und wird mit L-Thyroxin behandelt. Bei Dir sollte dringend untersucht werden

-TSH BASAL Wert

-freies T3 und T4

-weiterhin TG-AK (das ist eine Antikörperbestimmung) und der TRAK-Wert

TS1E01 sagt mir überhaupt nichts, und ich bekomme sehr häufig meine Schilddrüsenwerte untersucht. Alles Gute. lg Gerda

Was möchtest Du wissen?