Schilddrüsenwerte - Wie kann man überprüfen, ob meine zu "hoch-normal oder zu nidrig" sind?

2 Antworten

Hallo! Die Schilddrüsenwerte können nur vom Arzt über ein Blutbild bestimmt werden. Da wirst du um einen Arztbesuch nicht drumrum kommen.

Außerdem können die von dir geschilderten Probleme Müdigkeit und Kopfweh auch viele andere Ursachen haben. Deswegen wäre es besser, einen Arzt zu rate zu ziehen. Alles Gute.

Wirklich feststellen, wie deine Schilddrüsenwerte sind, kann nur der Arzt, in dem er dir Blut abnimmt und die Schilddrüsenwerte bestimmen lässt. Wenn du aber schon schreibst, dass du oft müde bist und vielleicht noch andere Symptome einer Schilddrüsenunterfunktion (wie sie hier auf folgender Seite http://www.internisten-im-netz.de/de_schilddruesenunterfunktion-anzeichen-symptome_18.html beschrieben sind) hast, solltest du das auf jeden Fall auch vom Arzt durchchecken lassen!

Was möchtest Du wissen?