Schilddrüsenwerte in Ordnung? Oder Endokrinologe aufsuchen?

4 Antworten

Laut Hausarzt alles in Ordnung, dann aber wohl ohne besondere Erfahrung in der Schilddrüsendiagnostik. Dann doch besser in die Hände eines guten Endokrinologen begeben - das soll jetzt nicht pauschal gegen alle Allgemeinmediziner gehen...

fT4 ist definitiv viel zu hoch.

... also bitte noch mal kontrollieren lassen.

0

Wo bekommt man denn als gesetzlich Krankenversicherter noch irgendwo einen Termin bei einem Endokrinologen? :/ Die Frage ist jetzt auf ganz Deutschland bezogen.

In meinem Fall habe ich z. B. sogar folgende Werte:

TSH 3.10

fT3 4.05

fT4 16.2

0

Der freie T4-Wert ist eindeutig zu hoch und Bedarf bei sonst normalen Werten einer Kontrolle !

Wichtig zur Beurteilung einer Schilddrüse sind aber auch die Antikörper TRAK und TPO !

Genau so wichtig ist aber auch Dein Befinden !

Auf Befunde stehen Referenzwerte in () bzw Fettgedruckt sind zu hohe/zu niedrige.

Das ist schön, aber ist bei der Schilddrüsendiagnostik nicht verlässlich. Ein unauffälliges TSH schließt eine manifeste Hyperthyreose und Hypothyreose nicht zwangsläufig aus!

0

Was möchtest Du wissen?