Schilddrüsenüberfunktion? Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, Du schreibst "Blutwerte waren o.k.". Wurden denn alle Schilddrüsenwerte überprüft? Die wären TSH-basal-Wert, FT3, FT4, TPO-AK und TRAK. Wenn ich Deine Beschwerden so lese, denke ich auch an eine Schilddrüsenerkrankung. Bei mir haben sie auch immer nur den TSH-basal-Wert bestimmt, ich hatte die gleichen Probleme wie Du (wobei ich sagen muss, für Deine Körpergröße hast Du ein ideales Gewicht), bis meine Nuklearmedizinerin auf die Idee kam, alle oben aufgeführten Werte zu bestimmen und eine Ultraschalluntersuchung zu machen. Hak´da mal bei Deinem Arzt nach oder geh ggf. zu einer Internistin oder zu einem Endokrinologen. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch es mal mit Muskeltraining, z.b. im Fitnessstudio. Muskeln sind schwerer als Fett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?