Schilddrüsenerkrankung trotz normaler Blutwerte?

1 Antwort

Bei normalem Wert für TSH ist eine Funktionsstörung der Schilddrüse ausgeschlossen. Da macht es keine Sinn, weiter in diese Richtung zu diagnostizieren.

Aussehen der brust?!

hallo leute:) ich hab da mal wieder ne frage. mein FA ist im urlaub, deswegen frag ich euch, falls mir jemand helfen könnte wäre das super! also, meine frage wäre : verändert sich das aussehen der brust wenn man die pille nimmt ? ich nehm seit einem monat die maxim bin jetzt grade in der ersten 7-tägigen pause und mir ist aufgefallen dass meine brüste sich ein wenig verändert haben. sie sind minimal größer geworden und schmerzen seit knapp zwei tagen. aber nur bei berührung. soweit so normal, wie ich gehört habe. aber ich hab das gefühl dass sich die optik auch verändert hat. also als ob die brustwarzen immer ein bisschen hochstehen und so... kann dass daran liegen dass ich ja jetzt insgesamt empfindlicher bin an den brüsten? oder kommt das von was anderem? wäre nett wenn mir jemand helfen könnte:)

...zur Frage

Laborwerte - Ich mache mir Sorgen! Berechtigt?

Hallo,

obwohl mein Arzt gesagt hat, es sei durch Anstrengung der Muskeln, weswegen er glaubt, der Wert sei erhöht. Ich glaube es nicht, weil ich sportlich nicht tätig war.

Hat jemand erfahrung mit LDH? Und wenn andere werte normal sind hat LDH weniger Bedeutung? 

Meine Blutwerte:

Hämolyse: mäßig

HB: 14.4 (11.5-16.0) 
ERY: 4.78 (4.1-5.4)
HK: 44.5 (36-48)
MCH: 30.1 (28-33)
MCHC: 32.4 - (33-36)
MCV: 93.1 ( 80-96)
THRO: 265 (176-391)

LEUK: 5.3 (3.9-10.4)
BASO: 1.1% (0.2-1.5)
EOS: 2.5% (0.5-7.0)
SEGM: 55.4% (40-75)
LYMPHOZYTEN: 33.1% (17-47)
MONOZYTEN: 7.9% (4-12)

PTT: 30.8 (25.1-37.7)
Glukose:91 (60-100)
GPT: 25 (<35)
y-GT: 6 (<40)
LDH: 404 + (<250)
IgG: 1003 (700-1060)
IgA: 129 (70-400)
IgM: 61 (40-230)
CRP: 0.63 (<5 )
ABUMIN: 63.2% (55.8-66.1)
a1-GLOBULIN: 4.0% (2.9-4.9)
a2-globulin: 10.4% (7.1-11.8)
BGL: 9.7% (8.4-131)
GGL: 12.7%(11.1-18.8)
GEEW: 7.40(6.6-8.7)
KREA: 0.8(05-0.9)
GFR: >60 ( >60)
Quick: 91.3%(76.6-116.1)
INR: 1.04 

Danke für jede antwort

...zur Frage

Wo könnte ich eine übersichtliche Aufstellung über Blutwerte herbekommen?

Ich habe einen neuen Aufgabenbereich zugeteilt bekommen und müsste mich dringend in kürzester Zeit über Blutwerte und alles, was man darüber wissen muss, informieren. Kann mir ggf. jemand eine Übersicht zukommen lassen, wo ich alles übersichtlich und kurzgefasst vor Augen habe? Das wäre genial.

...zur Frage

Blutwerte richtig lesen/deuten

Hallo!

Es wurd bei mir innerhalb von 2 Wochen 2x ein Blutbild angefertigt. Ich sehe das einige Werte etwas erhöht sind,diese wurden allerdings von den beiden Ärzten völlig ignoriert und blieben unkommentiert. Kann mir vielleicht irgendwer hier(der halbwegs Ahnung hat)erklären was es damit auf sich hat? Die jeweiligen Werte poste ich im Anhang!

Vielen Dank für Eure Mühe

...zur Frage

Verändert sich der körpereigene Geruch im Alter, riecht man unangenehmer?

Manchmal habe ich bei meiner Mutter den Eindruck, dass der Geruch, den ich als Kind an ihr so geliebt habe, sich irgendwie verändert hat und fast mittlerweile etwas unangenehm riecht. Verändert sich der Körpergeruch im Alter?

...zur Frage

Nase nicht zu aber dennoch Kopfschmerzen - was tun?

Ich hab seit vorgestern einen ziemlichen nicht dollen aber dennoch drückenden Schmerz , bloß ich merk dass es von den Nasennebenhöhlen kommt , anders kann ich es mir nicht erklären , denn wenn ich schnaufe dann zieht sich alles zusammen und höre und merke es dann im Kopf sozusagen , hab Husten hinter mir und Schnupfen muss ich auch kaum noch , es ist jetzt nur noch dieser Druck auf im stirnbereich , war schon bei der Apotheke haben mir Tabletten gegeben aber ich merke nix und der Druck ist immer noch da Immer wenn ich Druckausgleich mache , zieht sich auch alles zusammen und ich merke das und es tut leicht weh Was kann ich tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?