Schilddrüse wer kennt sich gut aus?

2 Antworten

Die Werte sind im Normbereich; es fällt nur auf, dass sich das T3 im oberen und das T4 im unteren Normbereich befindet.

Du hast nicht dazu geschrieben, ob und welche Medikamente Du nimmst bzw. ob bei Dir schon ein Schilddrüsenproblem bekannt ist.

Nein beides noch rer Fall füjl mich nur immer extrem schlapp und habe ein Druck im hunterkopf

0
@Rain1994

Auf keinen Fall kommt es von der Schilddrüse. Ein einfaches Schmerzmittel wie Mexalen beseitigt den Druck im Hinterkopf nicht?

0
@Doshinkan

Nein, es ist meist morgens mit extremer schwäche Wahrnehmungsstörungen, harte Muskeln im Nacken .

0
@Rain1994

Von der Schilddrüse jedenfalls ist das nicht. Offenbar schläfst Du sehr schlecht.

Oft kommen solche Verspannungen im Nacken von einseitigen Belastungen untertags, zB Heben oder Tragen, oder Arbeiten am Computer. Du kannst Voltarengel am Nacken und Haaransatz einmassieren.

Vielleicht hilft es Dir auch, wenn Du Dir ein medizinisches Kissen besorgst ( Ich habe die gleichen Probleme und schwöre auf Kissen mit Dinkel- oder Hirsefüllung, die sich den Kopf anpassen und ihn trotzdem fest stützen, sonst wache ich mit Nackenverspannungen auf!)

2
@Doshinkan

Ich danke dir für dein Interesse mir zu helfen, ich verstehe das nicht was mit mir los ist, dieser druck ich glaube das sind die Muskeln oder so zieht sich vom Nacken bis in die Nase Ober , Unterkiefer. Egal wie ich es dehne es wird nicht besser. Ich war bereits beim osteopathen und orthopäde keiner kann mir helfen irgendwie . es fühlt sich morgens so an als wär mein Kopf total ohne sauerstoff oder blut.

1
@Rain1994

Sport ist da sehr empfehlenswert!

Was mir persönlich auch sehr geholfen hat, war regelmäßiges Krafttraining von Rücken und Bauchmuskeln

0

Ist mir nicht klar, wie man diesen Befund anders interpretieren kann, als dass es sich bei allen 3 Parametern um eine Messung im Referenzbereich handelt.

Ja, Schilddrüsenwerte OK!

Was ist mit mir los?Hilfe! Hashi oder nicht hashi?

Hallo, Ich habe mich hier angemeldet und hoffe auf ein paar Antworten und vielleicht Hilfe von euch!

Also es fing im Oktober 2011 an, meine Symptome waren - Haarausfall - aufgequollenes Gesicht -Heisshunger -Gewichtszunahme -wassereinlagerungen Dann habe ich meine Schilddrüse testen lassen.diese Werte kamen bei raus :

6.9.2011 Ohne Medikamente Ft3 4,60(1.8-4.2) Ft4 0,94(0.8-1.9) Tsh 2.01(0.3-2,5)

Dann habe ich mit 25 lt angefangen , habe aber schnell auf 50 lt aufgestockt. Habe oft Zeichen 50 und 75 geändert . Da meine Symptome manchmal stärker manchmal schwächer waren. Dann habe ich mit der anti Baby Pille angefangen. Habe sie schon 3 mal vorher versucht zu nehmen , habe sie leider nie vertragen:-(

12.6.2012 Erst 50 dann 75lt mit anti Baby Pille Ft3 3.47 (1,8-4,2) Ft4 1.64 (0.8-1.9) Tsh 0.005 ( 0.3-2,5)

Nach 3 Monaten habe ich sie wieder abgesetzt.

18.9.2012 75lt anti Baby Pille abgesetzt Ft3 3.88 (1.8-4.2) Ft4 1.42 (0,8-1,9) Tsh 0,129 (0,3-2,5)

Nach diesen Wert war ich mal bei einem anderen Radiologe , der hat die ähnlichen Werte wie vom 18.9 raus bekommen und meinte ich soll lt absetzten. Habe ich nicht gemacht , bin bei 50 geblieben das waren meine letzten Werte von meinem Radiologe :

15.11.2012 50lt Ft3 3.0 ( 1,8-4,2) Ft4 1.07( 0.8-1,9) Tsh 4.05 ( 0.3-2,5)

Seit 3 Monaten habe ich mal mehr mal weniger Probleme mit der Psyche. Im Moment heule ich fast jeden Tag. Bin immer blass und müde.habe Null Libido. Meine Haare sind strohig. Ich habe das Gefühl mit fehlt ein Vitamin. Mit selbst fällt das sehr auf , dass es auf mein Äußeres geht. Auch andere Leute Freunde bekannte sagen , ich bin nicht mehr die alte. Lache Nicht mehr so wie früher , habe kein Selbstbewusstsein mehr , gehe nicht mehr feiern. Bin ganz und gar nicht mehr die alte von früher:-( Heute habe ich eine Überweisung für den Psychologen bekommen.

Hier sind nochmal Werte vom Endokrinologe , der übrigens auch sagt , dass ich absetzten soll!

Andere Werte : Vom endokrinologe Ferritin 31.4 (13-150) Vitamin d 58,8 (30-116) Vitamin b12 671(191-663) Tsh 1,93 (0.27-2.5) Ft3 2.8 (2-4.4) Ft4 11.4(9.3-17)

Über tipps , Antworten und Hilfe freue ich mich!

...zur Frage

Wie hängen die Schilddrüsenhormone zusammen?

Kann mir jemand erklären, wie TSH, fT3 und fT4 zusammenhängen? Also wenn TSH zu hoch ist, ist es ja wohl nicht gut oder wie ist das richtig und wie ist es mit den andern Werten, sind die schlecht, wenn die zu hoch oder zu niedrig sind? Macht die Schilddrüse noch mehr als diese Werte? Wenns geht eine nicht allzu komplizierte Erklärung bitte.

...zur Frage

Können zu enge Hosenbünde Gesundheitsschäden auslösen?

Hab leider ein Jeanses, die mir jetzt am Bund jetzt zu eng sind. Hab die paar mal getragen aber beim Sitzen gehts gar nicht mehr. Werd die auch nciht mehr tragen. Aber ich habe nun gelesen, dass die Inkontinenz auslösen können und auch Atembeschwerden.

Kann ich irgendwelche Langzeitschäden bekommen haben durch das Tragen dieser Hosen??

...zur Frage

Sind die Schilddrüsenwerte ok?

Hallo an alle. Ich habe das Gefühl mit mir stimmt etwas nicht. Zuerst habe ich 15 kg zugenommen. Weiterhin war ich extrem erschöpft, habe Muskelschmerzen und Knochenscmerzen. Meine Mutter hat Hashimoto.

Meine Hausärztin meint, es ist alles bestens und weigert sich mir eine Überweisung auszustellen.

Kennt sich hier jmd. aus? Vielleicht Spinne ich ja auch?

TSH 2,77 - Ref. 0,27-4,2

FT3 3,27 Ref. 2,0-4,4 Pg/ml

FT4 0,97 Ref. 0,93-1,7

LG Jenny

...zur Frage

Wie kann ich Schildrüsenwerte (TSH und FT4) mit unterschiedlichen Einheiten umrechnen und vergleichen (z.B. mlU/l in ulU/ml)?

Ich möchte gerne TSH BASAL umrechnen!

Habe zwei Messungen.

  1. in uIU/ml
  2. in mlU/l Wert: 3.51 mlU/l = ? uIU/mL

Ausserdem FT4: 1. pmol/l 2. ng/dL Wert: 13,8 pmol/l = ? ng/dL 3.51 mlU/l = ?

Danke!

...zur Frage

Schilddrüsenwerte "unnormal" ?

Hallo :) Ich habe hier ein paar aktuelle Werte meiner letzten Blutuntersuchung von der Schilddrüse. Keine Antikörper + echoarme ,- inhomogene Areale der SD .

TSH :0,10 (0,27-4,20) FT3: 4,1 (2,0-4,2) FT4: 1,3 (0,8-1,7)

Zeigt dieses eher auf eine Überfunktion hin ?

LG Tinschen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?