Schiefe Schneidezähne ziehen und Implantate rein

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Implantate können schlimmstenfalls wieder abgestoßen werden, und dann müssten die Nachbarzähne beschliffen werden (sind sicher auch kariesfrei?) und du müsstest eine Brücke bekommen. Die kann noch so gut gemacht sein - das sieht man immer. Ich glaube nicht, dass das für eine junge Frau attraktiver ist als schiefe, aber gesunde Schneidezähne. Und wenn du in deinem Alter noch mal eine KFO-behandlung machen lässt, dann ist das doch sehr positiv. Ich glaube eher, dass du mit so einer "Zahnspange" leichter ins Gespräch mit einer Frau kommen wirst. Wer darüber dumme Bemerkungen macht, ist unter deinem Nivaeu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Die Zahnfehlstellung scheint für dich eine sehr psychische Belastung zu sein.

Das ist eine schwierige Situation, ich kenne deine Zähne nicht und manchmal sieht man sich selbst anders als andere Menschen. Wenn deine Schneidezähne gesund und kariesfrei sind, wäre das schon ein gewaltiger Eingriff, die gesunden Zähne ziehen zu lassen und durch Implantate zu ersetzen.

Es ist so, dass Implantate bei den Patienten unterschiedlich vertragen werden. Bei einigen machen sie keine Beschwerden, in anderen Fällen kommt es zu Entzündungen und wenn das der Fall ist, hättest du wenig gute Alternativen.

Deshalb rate ich bei allen Implantaten immer, es sich vorher sehr umfangreich und gut zu überlegen.

Ich persönlich würde an deiner Stelle einen guten, weitdenkenden Kieferorthopäden aufzusuchen und zu fragen, wie lange bei dir eine Spangenbehandlung dauern würde. Auch viele Erwachsene haben eine Zahnspange. Und wenn es gut geht, hast du nachher noch immer eigene und gesunde Zähne. Bei allen Implantaten, nichts geht über den eigenen Körper. Lerne deinen Körper zu lieben, auch wenn er nicht perfekt ist. Das sind wir alle nicht.

Ich wünsche dir alles Gute bei deiner Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mmmkk
25.05.2014, 17:21

Ja ich leider sehr darunter...

Ja gesund sind sie. Mein zahnarzt hatte nie etwas zu beanstanden. Keine Löcher oder so...

Aber ich hatte eben noch nie eine freundin. Und ich mache das auch an meinen schiefen zähnen fest... Und mit einer Spange wird das nunmal nicht besser.

Eine Behandlung würde 3,5 Jahre dauern, mit OP um den Biss anzupassen.... Wäre auch sehr teuer. Und ich habe eben angst dann weitere 3,5 jahre als single durchs leben gehen zu müssen wegen der spange(n). Ich weiß nicht wie ich das durchhalten soll...

0

Was möchtest Du wissen?