Schief sehen gleich schief zeichnen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, eine Hornhautverkrümmung kann nicht von selbst verschwinden - Du solltest, vor allem in diesem Beruf, eine Brille oder Kontaktlinsen tragen. Ich habe Dir mal einen Link über Hornhautverkrümmung reingestellt, man kann das auch durch eine kleine OP beheben lassen - das bleibt Dir überlassen. Aber wenn Du jetzt schon Nackenverspannungen hast, was glaubst Du, wie schlimm die in 20 Jahren sein werden?

http://cms.augeninfo.de/hauptmenu/augenheilkunde/fehlsichtigkeit/hornhautverkruemmung-astigmatismus.html

Ich bin mir ziemlich sicher, dass Deine Fehlzeichnungen nicht an der Hand-Augen-Koordination liegen, sondern wirklich an Deinem Augenproblem. Was hast Du denn gegen eine Brille - die sehen doch manchmal richtig schick aus.

lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MessPrincess
09.04.2014, 09:09

Danke für die schnelle Antwort.

Ich würde ja gerne wieder eine Brille tragen und habe auch nichts dagegen. Nur meinte damals die Optikerin, dass meine Sehschwäche nur so schwach sei, dass ich auch ohne Sehhilfe auskommen könne und sie mir keine geben möchte, da meine Augen sich sonst schnell an die Hilfe gewöhnen würden.

Daraufhin wollte mir mein Vater dann auch keine Brille holen. (Ich bin durch die Ausbildung vor allem finanziell stark von meinen Eltern abhängig)

Aber ich werde in den Ferien denke ich noch einmal so lange nerven, bis wir einen neuen Sehtest machen und meine Eltern auch darauf ansprechen. (Ich würde die Brille ja nur zum Arbeiten tragen da ich im Alltag auch ohne sehr gut klar komme)

lG MessPrincess

0

Was möchtest Du wissen?