Schädigt ein Schulranzen den Rücken eines Kindes?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...Orthopäden und Kinderärzte warnen seit Jahren davor,das junge,biegsame Knochengerüst eines ABC-Schützen mit allzu großen Lasten zu beladen.Die Faustregel lautet:Der Schulranzen sollte mit Inhalt nicht mehr als 10.Prozent des Körpergewichts des Kindes wiegen.Manche Kinder schleppen doppelt so viel !!!Schon beim Kauf sollte man also darauf achten,dass der Ranzen zwar stabil gebaut ist-->mit gut gepolstertem Rückenteil und breiten Trageriemen-,aber ein möglichst geringes Gewicht hat.In den ersten beiden Schuljahren kommen die meisten Eltern nicht drum herum,tägliche Ranzenkontrollen durchzuführen.Viele Kinder lassen Bücher und Hefte auch dann im Ranzen, wenn diese am nächsten Tag nicht gebraucht werden!!!Sinnvoll ist es oft ,mit den Lehrern zu sprechen,ob besonders schwere Bücher nicht in der Schule bleiben können!Solltest Du auf sogenannte"Taube Ohren" mit dem Zhema stossen,gebee nicht auf,sondern gehe zum Kinderarzt und lasse Dir ein ärztliches Attest zum Wohle deines Kindes ausstellen(Du sagst ja selbst er sei schmächtig,da mu man haltungsschäden vorbeugen,etc.)!!!LG

Ja, das verstehe ich gut. In meiner Familie gibt es in diesem Jahr auch einen Schulanfänger. Wenn man die Tornister allein sieht, ist das schon ein gutes Gewicht. Zusammen mit den "Schulsachen" kann da schon eine Menge zusammen kommen. Tornister zuzüglich Bücher usw. sollten ein Gesamtgewicht von ca. 10% des Gewichtes des Kindes nicht überschreiten. Wenn es damit Probleme gibt, solltest Du Dich nicht scheuen, auch mit den Lehrern Deiner Klasse darüber zu sprechen. Die Gesundheit des Kindes geht immer vor.

Ich mal ein Schulranzenseminar mit der SBK veranstaltet und wir haben festgestellt,die Kleinen sind zum Teil übergewichtig und insgesamt wenig fit.Wir hatten denen ein Übungsprogramm angelernt und empfohlen,Teile der Bücher-wenn möglich, in der Schule zu lassen. Das 10%ige Ranzengewicht sollt nicht überschritten werden. Das Kind soll auch in einen Sportverein, denn Sitzen tut es noch genug!

Sandfloh gefährlich?

Hallo, mein Sohn ist gerade auf Brasilienreise und hat mir in einer email geschrieben, dass er einen Sandfloh im Fuß hat. Mehr hat er leider nicht geschrieben, ich mache mir nun ein bisschen Sorgen. Was genau ist ein Sandfloh? Ist das gefährlich?

...zur Frage

Knötchenbildung am Hals

Mein Sohn (17) war heute beim Arzt wg. Knötchenbildungen an der Lymphdrüse am Hals. Er ist eigentlich zum Arzt weil er einen Knoten beim Schlucken bemerkt hat. Das hatte er vor einem 3/4 Jahr schon einmal und am nächsten Tag war das Schluckgefühl weg. Doch jetzt hat der Arzt mir Angst gemacht. Er hat Blut abgenommen und sofort im Eiltverfahren eingeschickt zur virologischen Abklärung. Ich werde noch verrückt. Mache mir so große Sorgen, was es sein könnte.

...zur Frage

Wachstum angehalten?

Hallo, ich habe schon vor den Sommerferien mal geschrieben. Ich bin beunruhigt weil ich so halbe in die Pubertät kam, also ich hatte manchmal so weisses Zeug in der Unterhose ( ich habe keine Ahnung wie man das nennt) aber ich hatte noch nicht meine Mens.( Keeine Ahnung ob man das so sagt) und dann vor den Sommerferien hat alles plötzlich aufgehört. Also ich hatte nicht mehr dieses Zeug in der Unterhose und dann habt ihr mir geantwortet das ich mir keine Sorgen machen soll das ich bestimmt meine Mens bekomme, aber in den Sommerferien ist nichts passiert. Was ist mit mir los? Ich hatte mal früher Essstörungen und war untergewichtig aber jetzt esse ich völlig normal. Ich bin 13 Jahre alt, 1.54cm lang und wiege mehr oder weniger 42 kg. Hat irgend jemand eine Ahnung was mit mir los ist oder was ich dagegen tun kann? Ich mache mir langsam echt Sorgen weil ich das Gefühl habe das meine Brüste geschrumpft sind ( also sie waren nie gross aber jetzt sind sie etwa so gross wie eine viertel Faust) Bitte schreibt mir zurück, es ist sehr beunruhigend für mich. Danke schon im Voraus für Antworten! Ps. Meine Mutter war auch sehr spät in der pubertät und meine Schwester die jetzt 17 ist auch nicht weiter als ich...hat das mit dem zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?