Schädelbruch nach Unfall, Folgen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das tut mir sehr Leid für deine Mutter und für dich und deine Familie. Bestimmt eine schwere Zeit. Gut ist, dass das Gehirn anscheinend keinen Schaden genommen hat. Deine restlichen Fragen solltest du mit dem behandelnden Arzt besprechen. Aus der Ferne kann man sich darüber wirklich schlecht ein Bild machen. Am Besten du schreibst dir zu Hause deine Fragen auf und gehst mit dem Zettel in die Klinik. Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?