Schadet es den Brüsten, wenn ich ohne BH gehe?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lass dich einmal in einem Fachgeschäft richtig beraten. Ein BH muss nicht unbequem sitzen!

Die Verkäuferin kann dich einmal ausmessen und berät dich beim Anprobieren. Ich trage auch nicht erst seit gestern BHs und bin trotzdem immer wieder auf eine gute Beratung angewiesen. Oft liegt ein unangenehmes Tragegefühl an der falschen Größe. Vielleicht hast du auch ein synthetisches Material erwischt, dass es dich gejuckt hat.

Sollte deine Brust nicht sehr groß sein, kannst du alternativ auch zu einem Bustier greifen.

Ansonsten gilt leider das Gesetz der Schwerkraft, alles zieht nach unten und das Geweben wird ausgeleiert. Viele Frauen schmerzt es auch, wenn sie keinen BH tragen, weil das Gewebe so empfindlich ist. Wie ist das beim Sport bei dir? Kannst du das haben?

Zum Thema Sport-BH: ich kann Lena nur Recht geben, Sport-BHs sind oft bequemer und verteilen das Gewicht der Brüste besser, darum ruhig dazu greifen!

Was möchtest Du wissen?