Sanitas Blutdruckmessgerät defekt?

4 Antworten

Schon die Tatsache, dass so extrem hohe Werte und dann noch so stark variierende Werte angezeigt werden und Du zudem beschwerdefrei bist, hätte Dich darauf hinweisen müssen, dass dieses Gerät defekt ist !!!

Also eher : Hypochonder !

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Bei uns müssen RR-Messgeräte alle zwei Jahre geeicht werden, was bei den Geräten in Privathaushalten natürlich nicht der Fall ist. Bei einem 15 Jahre alten Teil ist es nicht ganz abwegig, dass es keine realistischen Werte mehr misst. Also weg damit.

Da du keine weiteren Beschwerden hast, die dafür sprächen, dass der Blutdruck wirklich so exorbitant hoch ist, kannst du davon ausgehen, dass die Werte falsch sind.

Entspann dich, geh morgen zum Hausarzt, lass ggf. eine 24-Stunden-Messung machen. Alles andere wäre an dieser Stelle Käse.

Vielen Dank für deine Antwort!

0

Geh in eine Apotheke mit Blutdruck-Messservice. Die dort ermittelten Werte mit denen des alten Gerätes vergleichen. Sind die Werte sehr weit auseinander, kauf Dir ein neues Gerät.

Aber ich muß gestehen ich bin ein Hypochonder!

Das hättest Du glaube ich eher nicht erwähnen müssen .

Wohl wahr🙄

1

Was möchtest Du wissen?