Sandfloh gefährlich?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sandfloh-Weibchen bohren sich mit ihrem Saugrüssel in die Haut von Warmblütern wie Hunden, Katzen oder Schweinen. Beim Menschen sind meist die Fußsohlen, die Zehenzwischenräume sowie die Nagelränder befallen. Nur selten kommen Sandflöhe an Händen, Ellenbogen oder in der Leistenregion vor.

Das anfangs millimetergroße Sandfloh-Weibchen entnimmt Blut aus den subepidermalen Gefäßen und beginnt Eier zu legen, die Region schwillt erbsengroß an. Die Eier sowie die sehr klebrigen Fäzes gibt es nach außen ab. Die Ausscheidung geschieht über den Hinterleib mit Genital und After, die aus der Haut herausragen und dort dann als schwarzer Punkt erkennbar sind. Nach drei bis fünf Wochen stirbt das Weibchen und wird als Fremdkörper abgestoßen.

Die Krankheit ist also selbstlimitierend. Dennoch sollten die Knoten stets chirurgisch entfernt werden. Denn durch Juckreiz und dann Kratzen entstehen fast immer Superinfektionen. Das manchmal empfohlene Herausdrücken des Flohs misslinge zumeist, so Durani und Hartschuh. Manche Autoren empfehlen zusätzlich zur Exzision eine lokale Antibiotika-Therapie (Dt Ärztebl 100, 2003, A1809).

Insgesamt sind Touristen nur selten von Sandflöhen befallen, und wenn, dann meist nur von einem. Dennoch sollte man besonders an den Füßen mit der Lupe nach verdächtigen roten Punkten suchen, die eventuell von einem weißlichen papulösen Hof umgeben sind.

Als Schutzmaßnahmen in Endemiegebieten können Kollegen den Patienten empfehlen, nicht barfuß im Sand zu laufen. Ratsam ist auch, auf Füße und Schuhe insektizidhaltige Cremes, Sprays oder Lotionen aufzutragen.

http://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/haut-krankheiten/article/460309/sandfloehe-hautknoten-mitbringsel-tropen.html

Was ist eine Akromegalie?

Mein Papa hat am Freitag gesagt bekommen dass er Akromegalie hat? Was ist das denn? Er muss jetzt oft zum Arzt und bekommt alle paar Wochen Spritzen in den hintern. Ich mache mir da jetzt ein bisschen Sorgen, weiß jemand ob das gefährlich ist?

...zur Frage

Fuss Knöchel größer als der andere( 5 Jähriger bruder ) ist das gefährlich , was kann das sein . Wachstum ?

⬆ Kennt jemand den Grund ? Ich mache lir sorgen . Die Stelle tut manchmal nach Fußball spielen weh ..

...zur Frage

Sind Pigmentstörungen am Arm gefährlich?

Können Pigmentstörungen irgendwelche Hautkrankheiten auslösen? Sollte man sie vom Hautarzt besser entfernen lassen? Ich mache mir Sorgen, ob es nicht mehr ist als nur ein optischer Makel?

...zur Frage

Sieht dieses Muttermal gefährlich aus?

Dieses Muttermal ist gewachsen. Ich gehe am Montag zu meinem Hausarzt und mache mir gerade extreme Sorgen über Hautkrebs...

...zur Frage

Blockbild im EKG?

Hallo, heute hat der Arzt bei mir ein EKG geschrieben, nun gab er mir eine Überweisung zum Kardiologen mit der bitte einer Abklärung aufgrund Blockbildern. Was ist das? Bin männlich, 21J. Er sagte da nix weiter zu. Ist das gefährlich?

...zur Frage

herzstolpern gefährlich? hab herzstolpern manchmal sehr fest! bin 13. ist es gefährlich wenn ich morgen handball spielen gehe, oder ist es nicht schlimm?

hab festes herzstolpern momentan! Hab morgen ein handbalm spiel ist es gefährlich oder nicjt! gestern hatte ich es beim sport sehr fest 3 mal hintereinanaden! Kann in 2 wochen zum kardiologen gehen. Bin 13 jahre. ist es gefährlich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?