Säugling im kalten Schlafzimmer?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo...Bis zum 1.Lebensjahr brauchen die Kinder besondere Nähe und Geborgenheit!!!Laßt ihn ruhig bei Euch im Schlafzimmer neben dem Bett schlafen...>die Atemgeräusche der Eltern haben eine positive Wirkung auf die Atemregulation des Babys!Ich würde das Schlafzimmer immer mal wieder durchlüften(tagsüber),vorm Schlafenlegen noch einmal gut durchlüften(aber kein Dauerlüften bei gekipptem Fenster)!Die Zimmertemperatur nicht mehr als 18.Grad Celsius(Babys mögen es eh lieber etwas kühler)..>kein zu trockenes Raumklima!Nicht zu warm anziehen(am besten ein Schlafsack)..>und bitte keine Mütze!!!!Babys regulieren ihre Wärme über die Kopfhaut(Hitzestau)!!! Viel Spass und ganz viel Nähe im gesundem Raumklima mit Eurem Lütten wünscht AH.

Was möchtest Du wissen?