Ruhepuls zu hoch manchmal schlechte luft was tun ?

2 Antworten

Lass doch zur Sicherheit mal deine Blutdruck kontrollieren. Der Schwindel könnte daher kommen. Zum Sporteinstieg eignet sich zb walken, fahrradfahren und normale Spaziergänge. Diese Tätigkeiten könntest du dann nach zb zwei Wochen ausweiten. LG

Ich hatte auchmal einen zu schnellen Ruhepuls. Bei mir waren es zwei Ursachen:

  1. Stress
  2. zu viele Süßigkeiten

Ich würde es aber trotzdem von einem Kardiologen abklären lassen.

Wenn Du wieder Sport machst, solltest Du Dich schrittweise steigern. Normalerweise wird sich Dein Ruhepuls dann nach einem halben Jahr von allein senken.

Auf Deine Frage, WIE Du Deine Ausdauer wieder steigerst kann ich den Tipp geben, die Belastung zu steigern, nicht die Zeit. Wenn ich länger kein Sport gemacht habe, fange ich auf dem Crosstrainter bei etwa 100 Watt an.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?