Ruhepuls und Blutdruck Jogger

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist in der Tat seeehr niedrig. Musst schon aufpassen, dass der Ruhepuls nicht noch niedriger wird. Der allg. übliche Wert von 60 ist zwar nur ein Richtwert, aber deutl. weniger geht dann in Richtung Sportlerherz. Dies bedeutet, dass Dein Herzmuskel dann vergrößert ist. Das ist zwar keine Krankheit an sich, sondern durch das Ausdauertraining entstanden, aber Du solltest das Herz doch regelmäßig ärztl. überprüfen lassen, ob die Herzklappen noch korrekt schliessen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ok so, das darf so sein. Wenn überhaupt keine Beschwerden bestehen, hat eine Sinusbradycardie keinen Krankheitswert (auch wenn es noch langsamer wäre).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?