Rückenweh wegen Therapieschuh, gibt es eine Möglichkeit das Rückenweh zu mildern, bzw bleibenden Schäden vorzubeugen?

2 Antworten

Der Schuh tut deinem Rücken nicht gut?

Hoffe, habe das richtig verstanden.

Hast du es schon mal mit Einlagen für die Schuhe versucht? Das könnte helfen, hat meiner Mutter auch geholfen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gleiche mit einer etwas höheren Sohle des normalen Schuh‘s den Höhenunterschied durch den orthopädischen Schuh aus.

wie soll ihc das machen? meine Schuhe sind ganz flach, der Therapieschuh ist 2,5x so hoch

0
@Schwanendreher

Leih Dir einen zweiten Therapieschuh für die andere Seite aus, dann haste wieder gleiches Niveau.

1
@Winherby

@Winherby dann kann ich mich gleich in den Rollstuhl setzen, weil man mit 2 von denen überhaupt nichtmehr vom Fleck kommt

0
@Schwanendreher

...doch das geht rel. gut, kenne ich von einigen Fällen meiner Kundschaft, wenn auch unfreiwillig, die hatten sich beide Haxen gebrochen.

0
@Winherby

@Winherby, ich leg mich mit dem einen schon die ganze Zeit lang. Ich bin, vermutlich wegen des Autismus, ein ziemlicher Körperklaus. Bin mir nicht sicher ob ich mit 2 davon überhaupt überleben könnte. Gestern bin ich rückwärts die Treppe runtergestürzt, zum Glück waren es nur 3-4 Stufen und ich hab mit nur den Hintern und die Schulter angehauen, aber den Hals möchte ich mir trotzdem nicht brechen

0
@Schwanendreher

...na dann wäre ein Rollstuhl wohl wirklich die sichere Version für Dich ;-)) gute Besserung

0
@Winherby

Danke. Ich hasse die nächsten Wochen jetzt schon :-( egal wierum

0

Was möchtest Du wissen?